Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Abschlussleiste für die Küche aus Edelstahl: schick & elegant

Edelstahlküchen sollten wie aus einem Guss wirken und perfekt in den Küchenraum eingepasst sein. So büßen sie nichts an ihrer Eleganz und ihrem Stil ein. Um das Gesamtbild zu vollenden, sollten Sie Ihr Augenmerk auch auf die Abschlussleisten einer Küche aus Edelstahl lenken.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorteile einer Abschlussleiste in der Küche aus Edelstahl
  • 2. Kosten und Gestaltungsmöglichkeiten
Eine Abschlussleiste in der Küche aus Edelstahl hat den Zweck Lücken zwischen Schrank und Boden zu schliessen.

Eine Abschlussleiste für die Küche aus Edelstahl ist durchaus einfach zu montieren. Foto: © Wellmann

Abschlussleisten sind in der Küche wichtig, da sie die kleinen Lücken zu den Wänden oder zum Boden hin abschließen. Abschlussleisten in der Küche aus Edelstahl zu montieren, ist nicht schwer und auch für einen Hobbyhandwerker durchaus machbar. Egal für welche Variante der Abschlussleisten für Ihre Küche aus Edelstahl Sie sich entscheiden: Achten Sie auf Materialien, die zu Ihrer Küche passen, damit ein schönes und rundes Gesamtbild entsteht.

 

Vorteile einer Abschlussleiste in der Küche aus Edelstahl

Neben den sichtbaren Vorteilen, dass Fußleisten in der Küche einfach schicker aussehen als die Zwischenräume vom Fußboden zu den Schränken oder Elektrogeräten, gibt es auch noch höchst praktikable Vorzüge: In den Zwischenräumen fangen sich leicht Schmutz, Krümel und Staub. Küchendreck, der beim Kochen und Schneiden von Gemüse und Fleisch entsteht, sammelt sich oft zuerst auf dem Küchenboden, um dann in den kleinen Ritzen zwischen Wand und Küche zu verschwinden. Der Dreck bleibt oft jahrelang dort wo er ist und kann die Bildung von Schimmel verursachen. Indem Sie in der Küche Sockelleisten befestigen, werden die Zwischenräume abgedeckt und das Eindringen von Schmutz oder ähnlichem verhindert. Die Montage einer Abschlussleiste für die Küche aus Edelstahl ist also sinnvoll. Der Kauf von Sockelleisten für die Küche ist auch gar nicht teuer. Schauen Sie sich in den Fachmärkten in Ihrer Umgebung um, es gibt viele Marken, wie zum Beispiel Schlüter oder Alu-Plan, die Abschlussleisten für die Küche aus Edelstahl anbieten.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Kosten und Gestaltungsmöglichkeiten

Edelstahlleisten für die Küche können Sie schon ab 10 Euro pro Meter erwerben. Vergleichen Sie und schauen Sie ganz genau, was Sie brauchen und was zum Stil Ihrer Küche passt. Sie können zwischen matt gebürstetem oder gebürstetem und foliertem Edelstahl wählen. Die matte Variante passt sehr gut zu Edelstahlküchen mit matter Grundierung, zu hochglänzendem Edelstahl oder gar zu ganz anderen Materialien wie Holz oder Kunststoff. Der folierte Edelstahl ist dagegen oft glänzender und passt zu einer entsprechenden Küche. Außerdem ist diese Ausführung robuster und besser zu reinigen, wogegen der matt gebürstete Edelstahl eine edlere Wirkung erzielt. Als Alternative zu Edelstahl-Abschlussleisten können Sie selbstverständlich auch mit anderen Materialien experimentieren und Ihrer Küche einen besonderen Hingucker verleihen –zum Beispiel mit einer versiegelten, dunklen Holz-Abschlussleiste für Ihre Küche aus Edelstahl.

Bildquelle: Gustav Wellmann GmbH & Co.KG

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Wellmann.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren