Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Alte Küchenmöbel – nostalgischer Charme für Ihre Küche

Retro ist das neue chic! Deshalb sollten alte Küchenmöbel nicht einfach auf dem Sperrmüll landen. Manchmal fehlen nur eine neue Lackierung, ein neuer Farbanstrich oder ein Nachziehen der Scharniere, damit das das Möbelstück in neuem Glanz erstrahlt. Wie Sie alte Küchenmöbel passend in Ihre Küche integrieren können, lesen Sie hier!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Mit alten Küchenmöbeln die Küche zu etwas Besonderem machen
  • 2. Alte Küchenmöbel: Anbieter und Preise

Alte Küchenmöbel mit neuen Möbelstücken kombiniert schaffen eine ganz besondere Atmosphäre.

Alte Küchenmöbel machen aus jeder Küche etwas Besonderes und auch Küchen im Retro-Look werden für Gäste immer zu einem Hingucker. Speziell antike Küchenmöbel erzählen ihre eigene Geschichte und verleihen Ihrer Küche damit einen ganz speziellen Stil. Moderne Möbel sind zwar elegant, oft aber auch lebloser als ältere Stücke. Deshalb gilt: entscheidend ist die richtige Kombination!

Mit alten Küchenmöbeln die Küche zu etwas Besonderem machen

Grundsätzlich bieten sich durch die Verwendung von älteren Möbeln zwei verschiedene Möglichkeiten bei der Einrichtung Ihrer Küche:

  • Original-Exemplare: Sie haben die alte Anrichte Ihrer Großeltern geerbt, Ihre Eltern haben Ihnen ein Schränkchen geschenkt, das Sie bereits aus Ihrer Kindheit kennen, und die Regale haben Sie noch aus Ihrer Studenten-WG. Diese Küchenmöbel bergen ganz individuelle Erinnerungen, und Sie freuen sich, wenn diese auch jetzt noch Platz in Ihrem Leben finden.
  • Retro-Look: Individuelle Erinnerungen können Sie nur erben; den Retro-Look können Sie hingegen selbst kreieren. Gestalten Sie Ihre Küche durch Landhaus-Küchenmöbel im Stil des 19. Jahrhunderts oder lassen Sie sie mit Holzmöbeln die 50er-Jahre aufleben. Eine ansprechende Möglichkeit ist auch, Ihre Küche im Sixties-Look zu tapezieren. Ihrer Fantasie sind keine Grenzen gesetzt. Verleihen Sie Ihrer Küche mit antiken Küchenmöbeln einen neuen Charme! Oft genügen einige Basics und Details, um in eine ganz andere Zeit einzutauchen. Was die technischen Geräte betrifft, sollten Sie natürlich nicht auf den Komfort der Gegenwart verzichten.

In beiden Fällen machen alte Küchenmöbel aus Ihrer Küche etwas ganz Besonderes!
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Alte Küchenmöbel: Anbieter und Preise

Bevor Sie antike Küchenmöbel kaufen, lohnt sich der Blick auf Omas Dachboden. Neben Flohmärkten und Antiquariaten in Ihrer Umgebung finden Sie alte Küchen-Möbel oder Retro-Küchen auch im Internet, beispielsweise auf Retrokaufhaus.de, Retromöbel.com oder bei American Warehouse.de. Da es sich oft um Einzelstücke und immer um ganz individuelle Stücke handelt, sind die Preise sehr verschieden. Für ganze Einbauküchen im Retro-Look müssen Sie mit mindestens 10.000 Euro rechnen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren