Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Arbeitsplatte für die Küche online kaufen – das Material ist entscheidend!

Der Küchenkauf umfasst eine Vielzahl an Küchenelementen, darunter Schränke, Elektrogeräte, Regale, Sitzgelegenheiten und selbstverständlich die Arbeitsplatte. Ob Sie nun eine solche Arbeitsplatte für die Küche online kaufen oder in einem Fachgeschäft – aufgrund der Vielzahl an verfügbaren Materialien ist eine sorgfältige Planung notwendig. Infos dazu finden Sie hier auf Kuechenportal.de!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Arbeitsplatte für die Küche online kaufen: Diese Materialien stehen zur Auswahl!
  • 2. Was bieten die einzelnen Materialien für die Küchen-Arbeitsplatten?
  • 3. Weitere Tipps für den Kauf

Arbeitsplatte für Küche online kaufenDie Küchenarbeitsplatte sollte nicht nur zu Design und Stil der Küche passen, sondern auch den zahlreichen Herausforderungen im Küchenalltag gewachsen sein. Sie sollten sich daher für eine robuste, widerstandsfähige Variante entscheiden, die sich leicht reinigen lässt und Bakterien und Keimen keine Chance bietet. Wenn Sie die Arbeitsplatte für die Küche online kaufen, gibt es ein paar Dinge bei der Auswahl zu beachten, darunter Plattengröße, Material und Design. Lesen Sie im Folgenden, welche Materialien zur Verfügung stehen.

Arbeitsplatte für die Küche online kaufen: Diese Materialien stehen zur Auswahl!

Möchten Sie eine Arbeitsplatte für die Küche online kaufen, sollten Sie sich nach dem richtigen Material umsehen. Im Handel sind Arbeitsplatten für die Küche (hier mehr darüber) in den Materialien

  • Laminat/MDF-Platten,
  • Holz,
  • Naturstein,
  • Quarzwerkstoff,
  • Mineralwerkstoff,
  • Edelstahl,
  • Keramik und
  • Beton

erhältlich. Welche Vor- und Nachteile diese Materialien haben, zeigen wir im Folgenden auf.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Was bieten die einzelnen Materialien für die Küchen-Arbeitsplatten?

Zu den beliebtesten Materialien für die Küchenarbeitsplatte zahlen Laminat, MDF, Holz und Naturstein.

  • Falls Sie eine Arbeitsplatte für die Küche günstig kaufen möchten, sollten Sie auf beschichtetes Laminat setzen. Laminat hat den Vorteil, sehr dicht sowie schlag- und abriebresistent zu sein. Kurzfristig macht den Laminat-Arbeitsplatten auch höhere Hitze nichts aus. Die Reinigung und Pflege geht einfach von der Hand. Allerdings sind Laminat-Arbeitsplatten nicht so kratzfest wie beispielsweise Modelle aus Naturstein.
  • Ebenfalls können Sie eine Arbeitsplatte für die Küche preiswert kaufen, wenn Sie auf MDF-Platten setzen. Das Kürzel steht für mitteldichte Holzfaserplatten. Meist wird Nadelholz eingesetzt. Feste und glatte Kanten sind eines der Markenzeichen für MDF-Platten. Sie werden mit einer Dicke von zwei bis 60 mm im Handel angeboten.
  • Bedeutend hochwertiger sind Vollholzplatten. Möchten Sie eine solche Arbeitsplatte für die Küche online kaufen, sollten Sie darauf achten, dass die Arbeitsplatte entsprechend imprägniert oder lackiert ist. Nur so ist sie gegen Kratzer, Hitze und Feuchtigkeit geschützt.
  • Naturstein-Arbeitsplatten aus Granit und Schiefer sind besonders robust und sehen sehr elegant aus. Natürlich können Sie auch diese Küchenarbeitsplatte online kaufen, müssen allerdings schon mit höheren Preisen rechnen. Die Naturstein-Arbeitsplatten können poliert oder gebürstet (eher matt) sein. Sie zeichnen sich durch ihre hohe Hitzebeständigkeit und die einfache Pflege aus. Auch gegenüber Reinigungsmitteln sind sie sehr resistent.

Exklusive Tipps unserer Profis zur Küchenplanung.

Weitere Tipps für den Kauf

Falls Sie eine Arbeitsplatte für die Küche online kaufen möchten, sollten Sie auch an die richtige Beleuchtung denken. Denn nur mit der passenden Arbeitsplattenbeleuchtung in der Küche, wie beispielsweise LED, können Sie alle Küchenarbeiten mit bester Sicht durchführen. Bewährt haben sich Unterbauleuchten für die Hängeschränke, da diese direkt auf die Arbeitsplatte abstrahlen.

Außerdem müssen Sie für die Bestellung die exakten Maße der KüchenArbeitsplatte genau kennen. Im Zweifel hilft Ihnen das Küchenstudio vor Ort, da es bei der Küchenplanung ohnehin genau Aufmaß nimmt. Die meisten Arbeitsplatten werden als Meterware angeboten und können passgenau auf Ihre Küche zugeschnitten werden. Das wird allerdings meist erst vor Ort erledigt, sodass Sie etwas längere Maße wählen sollten.

 

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren