Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Arbeitsplatten in der Küche - robuste Alltagsbegleiter im attraktiven Outfit

Erst die perfekt zum Stil der Küchen passende Arbeitsplatte komplettiert die Einrichtung der Küche. Gleichzeitig muss die Arbeitsplatte vielen Belastungen standhalten und soll dennoch über viele Jahre hinweg optisch ansprechend aussehen. Erfahren Sie bei Kuechenportal.de, welche Eigenschaften eine hochwertige Arbeitspatte haben sollte.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Symbiose aus Funktionalität und Ästhetik
  • 2. Unverwüstlicher Granit in Matt oder Hochglanz
  • 3. Der Butcherblock – natürliche Optik gepaart mit extremer Robustheit
  • 4. Eine moderne Betonarbeitsplatte können Sie auch selbst bauen
  • 5. Perfekt ausgeleuchtet – LEDs in der Küche
Steinarbeitsplatten geben Ihrer Küche einen edlen Look.

Besonders beliebt sind Arbeitsplatten aus Stein, mit ihrem wandlungsfähigen Aussehen ergänzen sie nahezu jedes Küchendesign.

Küchenarbeitsplatten gibt es in einer nahezu unübersehbaren Vielfalt an Farben und Materialien. Die Kombination aus Küchenfronten, Arbeitsplatte und Spritzschutz bestimmt letztlich das Aussehen und die Ausstrahlung der Küche. Moderne Hochglanzfronten bekommen durch Arbeitsplatten aus Kunststein eine kühle, designorientierte Optik. Kombinieren Sie klassische Holzküchen mutig mit einer Arbeitsplatte aus eingefärbtem Beton, bekommt die eher rustikal wirkende Küchenmöblierung eine moderne Optik mit Loft-Charakter.

Symbiose aus Funktionalität und Ästhetik

Die Arbeitsplatten der Küche werden im Alltagsgebrauch sehr strapaziert. Diesen Belastungen durch Wärme und Schnitte muss eine hochwertige Arbeitsplatte gewachsen sein, ohne gleich Kratzer oder Oberflächenschäden zu zeigen. Für die Küche müssen Arbeitsplatten deshalb in kompromisslos guter Qualität gewählt werden. Um auch den hygienischen Ansprüchen zu genügen, soll die Küchenarbeitsplatte leicht zu reinigen sein. Nicht zuletzt müssen die Arbeitsplatten in der Küche auch optischen Ansprüchen genügen und dem persönlichen Geschmack entsprechen.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Unverwüstlicher Granit in Matt oder Hochglanz

Küchen mit Granitplatten sind der Traum vieler Hobbyköche. Der Stein besticht zunächst durch sein edles Aussehen und die natürliche Haptik. Granit Arbeitsplatten für die Küche gibt es sowohl matt als auch glänzend poliert und in vielen kombinationsfreudigen Farbvarianten. Durch ihre wandlungsfähige Optik ergänzen sie nahezu jeden Küchenstil und behalten durch ihre robuste und unempfindliche Oberfläche jahrzehntelang ihr edles Aussehen.

Der Butcherblock – natürliche Optik gepaart mit extremer Robustheit

Erst in den letzten Jahren setzt sich die, in anderen Ländern lange bekannte Butcherblock Arbeitsplatte auch in Deutschland durch. Diese Küchen Arbeitsplatte besteht aus einem massiven Hartholzkern, der zumeist zusätzlich verleimt wurde. Die schweren, aber auch besonders stabilen Arbeitsplatten können im Küchenalltag viel wegstecken. Sie geben der Küche eine rustikale Note, die aber gerade bei exklusiven Designerküchen für Spannung und eine interessante Optik sorgen kann.

Achtung

Möchten Sie eine Butcher – Arbeitsplatte für die Küche online kaufen, sollten Sie auch hier auf langlebige Qualität achten (mehr zum Online-Kauf einer Arbeitsplatte haben wir hier für Sie zusammengefasst). Leider ist es durch das riesige Internetangebot nicht immer leicht, die beste Qualität auf Anhieb herauszufiltern. Da diese teuren Arbeitsplatten perfekt in die Küche integriert werden müssen, ist es empfehlenswert, vor Ort Angebote zu vergleichen und die Arbeitsplatte von einem Fachmann einbauen zu lassen. Dieser kann auch mit professionellem Werkzeug sicherstellen, dass die Platten für die Spüle, die Armaturen und das Kochfeld passend zurecht gesägt werden.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Eine moderne Betonarbeitsplatte können Sie auch selbst bauen

Wenn Sie auf der Suche nach einer robusten, zeitlosen und optisch sehr ansprechenden Arbeitsplatte für die Küche sind, bietet sich auch Beton als ungewöhnlicher Werkstoff an. Eine Betonarbeitsplatte können Sie selber machen, sofern Sie über den nötigen Platz verfügen. Sehr wichtig ist es, die Maße der Küchenarbeitsplatte genau auszumessen (mehr dazu finden Sie hier), da sich Beton im Nachhinein kaum noch bearbeiten lässt. In eine Rahmenkonstruktion mit Aussparungen für den Herd und das Spülbecken wird Vergussbeton gegossen. Die fertige Beton-Arbeitsplatte muss unter Folie mindestens 14 Tage trocknen, bevor sie beschliffen und in die Küche integriert werden kann. Wenn sie diese schwere und stabile Arbeitsplatte in die Küche einbauen, benötigen Sie zur Unterstützung mehrere Personen und eine Unterkonstruktion, die das Gewicht der Arbeitsplatte zuverlässig trägt.

Perfekt ausgeleuchtet – LEDs in der Küche

Durch den Umgang mit scharfen Messern, und heißen Flüssigkeiten ist die Küchenarbeit nicht ungefährlich. Wird die Arbeitsplatte in der Küche möglichst gut ausgeleuchtet, hilft dies, das Verletzungsrisiko zu minimieren. Da über der Küchenarbeitsplatte meist Hängeschränke montiert sind, empfiehlt sich die Montage moderner Lichtbandsysteme. Seit dem Verbot herkömmlicher Glühlampen und der technischen Weiterentwicklung alternativer Leuchtmittel setzt sich die Arbeitsplattenbeleuchtung der Küche durch LED zunehmend durch. Durch ihre niedrige Einbauhöhe stören LEDs den optischen Gesamteindruck der Küche nicht. Da sie sofort nach dem Einschalten mit voller Kraft leuchten, eignen sie sich bestens zur Ausleuchtung des Arbeitsbereichs der Küche. Zudem sind LED-Leuchten extrem genügsam im Stromverbrauch und frei von Quecksilber, was sie zu einem sehr umweltfreundlichen Leuchtmittel macht. Moderne LED Lichtbandsysteme lassen sich flexibel in nahezu jede Küche integrieren und können auch in eine bereits vorhandene Küchenzeile integriert werden.

Conversion-Banner-klein


Unser Tipp

Benötigen Sie für Ihre Küche eine Arbeitsplatte, belaufen sich die Quadratmeterkosten für eine edle Arbeitsplatte aus Granit oder eine robuste Butcher-Arbeitsplatte auf mindestens 200 Euro. Beim Neuerwerb einer Küche erhalten Sie zudem oftmals attraktive Rabatte, die auch hochwertigen Arbeitsplatten im Preis deutlich erschwinglicher machen. Nutzen Sie unser exklusives Serviceangebot und stellen Sie Ihre Küchenanfrage direkt hier bei Kuechenportal.de. Wir finden für Sie die besten Küchenkomplettangebote regionaler Händler und vermitteln Ihnen bis zu drei kostenlose und unverbindliche Vergleichsangebote.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren