Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Vielseitige Arbeitsplattenbeleuchtung in der Küche: mit LED!

Ob bei Tages- oder Kunstlicht: Die Küchenatmosphäre wird sehr stark von den Lichtverhältnissen geprägt. Eine Arbeitsplattenbeleuchtung in der Küche mit LED bietet vor allem im Kochbereich gute Lichtverhältnisse und erzeugt besondere Lichteffekte. Mehr über die Vor- und Nachteile sowie Kosten dieser Beleuchtungsform erfahren Sie hier auf Kuechenportal.de!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Preise und Hersteller einer Küchenbeleuchtung für die Arbeitsfläche mit LED
  • 2. Arbeitsplattenbeleuchtung der Küche mit LED: Nachteile

Eine Arbeitsplattenbeleuchtung in der Küche mit LED sorgt für eine besondere Atmosphäre.

Leuchtdioden oder LEDs (Light-Emitting Diode) sind eine energieeffiziente, schadstoffarme und langlebige Alternative zu herkömmlichen Beleuchtungsarten wie Glühbirnen und Leuchtstoffröhren. Aufgrund ihrer großen Farbvielfalt können Sie mit einer solchen Diode verschiedenartige Lichteffekte erzielen. Zudem ermöglicht eine moderne Schaltlogik ein beliebig gestaltbares Wechseln der mehrerer Farben. Im Kontext der Arbeitsplattenbeleuchtung in der Küche schafft LED-Licht eine individuell gestaltbare Wohlfühl-Atmosphäre in der Küche – ob blaues, grünes, gelbes, rotes oder klassisch weißes Licht – Ihre Küchenarbeitsplatten (mehr dazu auf dieser Seite), der Küchenspiegel oder der Kochbereich können so elegant in Szene gesetzt werden.


Unser Tipp

Besonders tolle Lichteffekte erzielen Sie in Küchen mit Granitplatten sowie mit Glas- und Edelstahlelementen, da durch die Oberflächenbeschaffenheit dieser Materialien schöne Lichtreflexionen auftreten.


Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Preise und Hersteller einer Küchenbeleuchtung für die Arbeitsfläche mit LED

LED-Beleuchtungssysteme erhalten Sie in Baumärkten, im Elektrohandel sowie in Onlineshops wie lampenwelt.de und wohnlicht.com. Das Preisspektrum ist je nach Ausführung der LED-Beleuchtung für die Küchen-Arbeitsfläche weit gestreut. So beginnt der Preis bei etwa 15 Euro für einfache LED-Beleuchtungsschläuche und endet bei rund 50 Euro für effektvolle Einbauspots und -leisten. Wenn Sie eine Arbeitsplatte für Ihre Küche online kaufen und eine LED-Beleuchtung anbringen möchten, sollten Sie vor allem das Zusammenspiel von Beleuchtung und Arbeitsplatte berücksichtigen. Weißes Licht ist nicht nur neutral, sondern äußerst vorteilhaft für eine gute Ausleuchtung der Arbeitsfläche. Weitere Lichteffekte lassen sich übrigens am Küchenoberbau oder an den Sockelleisten der Küchenschränke anbringen.

Arbeitsplattenbeleuchtung der Küche mit LED: Nachteile

Verglichen mit dem warmen Licht einer herkömmlichen 60-Watt-Glühbirne können Farben im weißen Licht einer LED-Lampe kälter wirken. Auch im Kontext des Dimmens schafft eine LED-Beleuchtung einen geringeren Gemütlichkeitsfaktor: Das Licht der LED-Beleuchtung bleibt im gedimmten Zustand im Gegensatz zum Glühbirnenlicht gleich kühl, wohingegen das Licht einer Glühbirne gedimmt eine angenehmere Farbtemperatur aufweist. Zudem ist eine LED-Lampe teurer als eine Glühbirne oder eine Leuchtstoffröhre, dafür punktet sie mit einem geringeren Energieverbrauch und einer längeren Lebensdauer.

 

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren