Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Barhocker aus Buche – stilvolle Eleganz für den Küchentresen

Mit ihrer rötlich-braunen Farbe und ihrer robusten Beschaffenheit ist die Buche ein besonders beliebter Werkstoff für Küchenmöbel. Barhocker aus Buche strahlen nicht nur Natürlichkeit aus, sondern können zudem recht stark beansprucht werden. Lesen Sie mehr über Vorteile und Kosten hier auf Kuechenportal.de!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Der Barhocker aus Buche als ideales Gestaltungselement
  • 2. Preise und Anbieter von Barhockern aus Buche
Barhocker aus Buche sind mit vielen anderen Materialien kombinierbar.

Barhocker aus Buche wirken elegant und strahlen Natürlichkeit aus.

Die Buche, darunter vor allem die Rotbuche, zählt in Deutschland zur meist verbreiteten Laubbaumart. Deshalb und auch aufgrund ihrer Härte wird sie vielseitig verwendet – als Industrieholz, Bau- sowie Möbelholz. Buchenholz sticht mit seiner leicht rötlichen Färbung aus der Vielzahl an Holzarten stark hervor, wodurch es gerne auch für Tische und Stühle genutzt wird. In Kombination mit Materialien wie Edelstahl, Chrom oder Leder setzen vor allem Barhocker aus Buche Natur besonders elegante Akzente in der Küche. Massives Buchenholz besticht hingegen durch gut erkennbare, individuelle Maserungen – somit wird jeder Barhocker zu einem Unikat und findet sowohl an einem modernen als auch an einem rustikal gestalteten Küchentresen einen guten Platz.

Der Barhocker aus Buche als ideales Gestaltungselement

Weil Buchenholz recht dunkel ist, lässt es sich sowohl als Kontrast zu modernen Elementen, zum Beispiel zu weißen Hochglanzfronten oder zu einer Küchenbar aus Glas (mehr dazu hier), als auch in Kombination mit dem rustikalen Landhausstil verwenden. Großer Beliebtheit erfreuen sich Buchenholz-Barhocker im italienischen Design: Diese haben meist einen Metallrahmen, der in einer Sitzplatte aus Naturbuchenholz endet. Diese Kombination aus modernem Design und klassischen Bauteilen verleiht Ihrer Küche elegante Kontraste.


Unser Tipp

Es gibt auch höhenverstellbare Barhocker, die neben der Optik auch für Funktionalität in Ihrer Küche sorgen! Schauen Sie sich um und vergleichen Sie die Angebote!


Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Preise und Anbieter von Barhockern aus Buche

Barhocker aus Buchenholz finden Sie beim Möbel- und Küchenfachhändler, bei namhaften Herstellern wie nobilia oder nolte. Auch online können Sie Barhocker aus Buche vergleichen und bestellen, zum Beispiel bei m24.de. Barhocker im italienischen Design kosten je nach Verarbeitung zwischen 200 und 500 Euro, für Massivholz in der klassischen Hockerform liegt der Preis zwischen 70 und 150 Euro, abhängig von der benötigten Höhe.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren