Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Billige Küchenblöcke kaufen und Geld sparen

Ein Küchenblock ist kompakt, funktional und deutlich günstiger als eine maßgefertigte Einbauküche. Lesen Sie exklusiv auf Kuechenportal.de, wo Sie billige Küchenblöcke vergleichen und kaufen können.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Billige Küchenblöcke kaufen: Hier werden Sie fündig!
  • 2. Küchenblock planen und Preise vergleichen: So einfach geht’s!
  • 3. Fazit
Billige Küchenblöcke können Sie am besten im Internet kaufen.

Auch billige Küchenblöcke sind in guter Qualität erhältlich – vergleichen Sie daher Angebote! Foto: © Pino Küchen

Sie möchten nicht viel Geld für Ihre neue Küche ausgeben? Oder Ihnen steht nicht viel Platz zur Verfügung? Gleichzeitig wollen Sie nicht auf eine funktionale und optisch ansprechende Kücheneinrichtung verzichten? Dann ist ein Küchenblock die optimale Lösung für Sie: Er benötigt nicht viel Platz, vereint aber alle wichtigen Gerätschaften einer Küche. Außerdem ist ein Küchenblock deutlich günstiger als eine maßgefertigte Einbauküche. Auf Design und Qualität müssen Sie dabei nicht verzichten, denn Küchenblöcke gibt es in zahlreichen Ausführungen und Stilen. Im folgenden Ratgeber finden Sie wichtige Informationen zu Küchenblöcken sowie Tipps zur Küchenplanung, und wo Sie billige Küchenblöcke kaufen können.

Billige Küchenblöcke kaufen: Hier werden Sie fündig!

Ein vollständiger Küchenblock besteht in der Regel aus Spülbecken, Kochfeld, Einbaukühlschrank und Dunstabzugshaube sowie ein bis zwei Ober- und Unterschränken zum Verstauen von Geschirr, Töpfen und anderen Küchenutensilien. Die Preise sind sehr unterschiedlich und abhängig von der Größe, Marke und Ausstattung. Günstige Küchenblöcke mit Elektrogeräten bekommen Sie in bekannten Möbelhäusern oder in Online-Shops. So verkauft Otto.de Küchenblöcke inklusive E-Geräte schon ab 900 Euro. Bei Möbel BOSS erhalten Sie billige Küchenblöcke inklusive E-Geräte ab rund 2.000 Euro. Allerdings sind derartige Modelle meist nicht besonders robust und langlebig.

Möchten Sie hingegen einen langlebigen Küchenblock aus hochwertigen Materialien und mit innovativen E-Geräten kaufen, empfehlen sich günstige Ausstellungsküchen bekannter Hersteller im Abverkauf. Bei einem Sortimentswechsel werden diese Musterküchen mit 50 bis 80 Prozent Rabatt verkauft. Damit erhalten Sie einen hochwertigen Küchenblock von Markenherstellern wie ALNO, nolte oder schüller schon ab 3.500 Euro.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.


Unser Tipp

Sind Ihre aktuellen Elektrogeräte noch intakt? Dann behalten Sie diese! Wenn Sie einen Küchenblock ohne Geräte kaufen, können Sie noch mehr Geld sparen. Diverse Möbelhäuser haben in ihrem Online-Shop einen Küchenblock im Angebot, der ohne Geräte günstige 500 Euro kostet. Beachten Sie allerdings, dass Ihre alten Geräte in einer Energieeffizienzklasse zwischen A+ und A+++ liegen.


Küchenblock planen und Preise vergleichen: So einfach geht’s!

Neben dem günstigen Preis hat ein Küchenblock den Vorteil, dass er schnell geplant ist. Sie müssen lediglich die Raummaße Ihrer Küche kennen und wissen, wo sich die Anschlüsse für Strom und Wasser befinden. Benötigen Sie Hilfe bei der Küchenplanung? Mit dem 3D-Küchendesigner auf Kuechenportal.de können Sie Ihre neue Küche kinderleicht und in wenigen Schritten maßstabsgetreu planen. Auch für die Suche nach passenden Angeboten für Ihre neu geplante Küche können Sie sich an uns wenden: Füllen Sie unser Kontaktformular aus und teilen Sie uns Ihre Vorstellungen im kostenlosen telefonischen Beratungsgespräch mit – egal ob Sie billige Küchenblöcke, kleine Landhaus-Küchen oder große Hochglanz-Küchen vergleichen möchten. Wir vermitteln Ihnen anschließend bis zu drei Küchen-Angebote (hier erfahren Sie mehr) von Küchenanbietern in Ihrer Nähe, die Sie einfach und schnell miteinander vergleichen können. Unser Service ist für Sie kostenlos und unverbindlich!

Fazit

Ein Küchenblock ist kompakt, funktional und ideal für kleine Küchen geeignet. Zudem ist er deutlich preiswerter als eine maßgefertigte Einbauküche. Billige Küchenblöcke können Sie in nahezu jedem Küchenstudio, Möbelhaus und im Internet kaufen. Allerdings ist ein billiger Küchenblock aus dem Internet meist nicht besonders hochwertig und langlebig. Stattdessen sollten Sie sich nach einer Musterküche umsehen. Wenn Sie einen Küchenblock als Ausstellungsstück kaufen, erhalten Sie eine hochwertige Markenküche mit innovativen Elektrogeräten.

Bildquelle: Pino Küchen

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren