Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Die neue Crêpespfanne – für süße und herzhafte Kreationen

Sie möchten sich eine neue Crêpespfanne zulegen, mit der Sie leckere Crêpes zubereiten können? Dabei müssen Sie einige Dinge beachten, damit Ihre Crêpes perfekt werden und Sie Ihre neue Pfanne jahrelang nutzen können. Wie bei jedem hochwertigen Produkt, gibt es auch bei Crêpespfannen einige Pflegetipps zu beachten, die allerdings leicht umsetzbar sind.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Die Crêpespfanne – Gebrauch und Pflegetipps
  • 2. Preise und Hersteller
  • 3. Vielfältig verwendbare Pfanne mit Qualität

CrepespfanneMit einer solchen Pfanne können Sie sowohl süße als auch herzhafte Crêpes zaubern. Sie können Ihre Crêpes mithilfe dieser Pfanne auch im Backofen erwärmen, sofern sie backofentauglich ist und einen speziellen hitzebeständigen Griff hat. Die meisten Pfannen, die für die Zubereitung von Crêpes vorgesehen sind, haben einen Thermoboden und sind aus Aluminium-Guss hergestellt, was für eine optimale Wärmespeicherung sorgt. Alternativ gibt es auch Crêpespfannen aus Edelstahl.

Die Crêpespfanne – Gebrauch und Pflegetipps

  1. Durch den flachen Rand der Pfanne ist ein einfaches Wenden der Crêpes möglich. Des Weiteren haben Sie die Möglichkeit, Ihre Crêpespfanne natürlich auch für Omelette oder Pfannkuchen zu verwenden.
  2. Zur besonders einfachen Pflege, kaufen Sie eine Crêpespfanne, die antihaft-beschichtet ist. Beschichtete Pfannen sind einfach zu reinigen und vermeiden, dass die Crêpes an der Pfanne haften.
  3. Damit Sie Ihre Pfanne viele Jahre nutzen können, sollten Sie diese nur von Hand mit herkömmlichen Spülmitteln spülen und die Pfanne nicht von der Spülmaschine reinigen lassen.
  4. Bevor Sie die Pfanne säubern, empfiehlt es sich diese erst abkühlen zu lassen und auf aggressive Reinigungsmittel und Bürsten zu verzichten.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Preise und Hersteller

Bekannte Hersteller hochwertiger Crêpespfannen sind Tefal, Fissler, Le Creuset und Silit, die Pfannen für die Crêpes-Zubereitung in der Preisspanne von 30 Euro bis etwa 200 Euro anbieten. Die Preise unterscheiden sich je nach Maß, Qualitätsmerkmalen und Anbietern. Online haben Sie die Chance, sich zu verschiedenen Pfannen im Test zu orientieren, damit Sie einen Eindruck davon bekommen, wie andere Kunden das jeweilige Produkt einschätzen.

Vielfältig verwendbare Pfanne mit Qualität

Sollten Sie eine Pfanne benötigen, mit der Sie nicht nur Crêpes, sondern auch andere Leckereien, wie Pfannkuchen, zubereiten können, ist eine Crêpespfanne die richtige Wahl für Sie. Halten Sie sich stets an unsere Pflegetipps – dann haben Sie lange Freude an Ihrer Pfanne.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren