Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Design-Küchenzeilen – Einrichtung heute

Sie sind ständig auf internationalen Designmessen und haben ein geübtes Auge für nuancierte Formen und raffiniert verbaute Technik? Wenn eine gewöhnliche Naturstein- oder Massivholzküche nicht für Sie in Frage kommt, sollten Sie Ihr Augenmerk auf Markenhersteller für Design-Küchenzeilen richten: Hochwertige Materialien spannend arrangiert und mit eleganten Elektrogeräten ausgestattet garantieren Ihnen eine exklusive und geschmackvolle Kücheneinrichtung. Erfahren Sie hier alles Wichtige zu den neuesten Trends und Formen in der Küchengestaltung.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Wegweisende Neuerungen: Lotus-Effekt, Tip-On-Technik & „Smart kitchen“
  • 2. Preise und Hersteller für Design Küchenzeilen
  • 3. Design in der Küche

Design Küchenzeilen garantieren exklusive und geschmackvolle Kücheneinrichtungen.

Design-Küchenzeilen zeichnen sich vor allem durch außergewöhnliche Materialien und Oberflächen aus. So haben sich gemorphte und scheinbar verbindungslose Objekte mittlerweile als „klassische“ Gestaltungselemente des modernen Designs etabliert. Wie aus einem Guss scheinen meterlange Küchentresen, Dunstabzugshauben schweben wie Blütenranken über der Kochstelle, Schränke verschwinden in der Design-Küche hinter grifflosen Fronten. Küchen in U-Form bieten hierbei wie Küchen mit Kochinsel die meiste Gestaltungsfläche – eine einzeilige Küche dagegen lässt sich problemlos als Kunstobjekt in jeden Raum integrieren.  Bei allen Unterschieden und Besonderheiten haben alle Design-Küchenzeilen eins gemeinsam: Klare Linien spielen zusammen mit einer optimalen Funktionalität der einzelnen Einrichtungselemente und sorgen für ein einmaliges Küchenerlebnis.

Wegweisende Neuerungen: Lotus-Effekt, Tip-On-Technik & „Smart kitchen“

    1. Dank neuer Materialien und Verarbeitungsmöglichkeiten entstehen stufenlose und besonders glatte Oberflächen und Formen. Die zumeist aus Granulat bestehenden Mineralstoffe wie beispielsweise Corian lassen sich ähnlich wie Holz bearbeiten, können jedoch so verklebt werden, das aus einigen Einzelteilen ein großes entsteht.
    2. Beschichtungen und Kunststoffe mit Lotus-Effekt erzeugen eine matte und zugleich edle Oberfläche, die selbstreinigende Eigenschaften hat.
    3. Für minimalistisches Küchenzeilen-Design stehen auch Schubkästen und Fronten ohne Griffe. Auf leichten Druck öffnen sich Schränke und Elektrogeräte selbsttätig und fahren aus ihren Beschlägen. Diese „Tip-On-Technik“ hat sich bereits in vielen grifflosen Design-Küchen durchgesetzt und gehört mittlerweile schon zum Standard.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

  1. Ebenso sind LED-Beleuchtungen aus der modernen Design-Küchenzeile nicht mehr wegzudenken. Als Spots, Leisten, in warm-weiß oder farbig – die platz- und energiesparenden Leuchten finden sich in Schränken, unter Regalen, im Arbeitsbereich oder auch als Lichtdeko an den Küchenfronten.
  2. „Smart kitchen“ steht als Sammelbegriff für die moderne Küche, die auch elektronisch bedient werden kann. So enthalten die neuesten Modelle der großen Designfirmen neben einem exklusiven Design auch technisch erstklassige Nutzungsmöglichkeiten. Über ein Steuergerät, das sich auch durch das eigene Tablet ersetzen lässt, können sämtliche Elektrogeräte reguliert und verwaltet werden. Ob Bestellung für den Kühlschrank, automatische Inbetriebnahme des Ofens oder Fernsteuerung der Geschirrspülmaschine – mit wenigen Klicks ist dies alles auch aus dem Büro möglich.

Preise und Hersteller für Design Küchenzeilen

Im Gegensatz zur standardisierten Einbauküche, die Sie günstig online bestellen können, lohnt sich bei Design-Küchenzeilen der Gang ins Küchenstudio. Die hochpreisigen Einrichtungen sollten Sie unbedingt vor Ort ausprobieren und auf sich wirken lassen – denn nicht jedes Design wirkt in jeder Küche gleich gut. Außerdem können Sie bisweilen von einem saisonalen Design-Küchen-Abverkauf profitieren, wenn ein Küchenstudio sein Lager leert oder Ausstellungsstücke zu verringerten Preisen verkauft. So erhalten Sie auf diese Weise bereits ab etwa 4.000 Euro Küchen der Extraklasse, die neu mehrere 10.000 Euro kosten. Mehr Informationen zum Kauf einer neuen Küche finden Sie auch hier auf unserem Portal. Zu den renommiertesten deutschen Herstellern von Design-Küchenzeilen zählen unter anderem schüller, poggenpohl, SieMatic, WARENDORF, LEICHT und allmilmö.

Hier geht es zu unserem kostenlosen 3D-Küchenplaner.


Unser Tipp

Sie sind schon entschieden und wissen genau, wie Ihre neue Küche aussehen soll? Dann greifen Sie auf unsere Fachexpertise zurück und übermitteln uns hier Ihre Küchenanfrage. Wir übernehmen die Suche und finden für Sie die besten regionalen Angebote für Ihre Wunschküche. Dieser Service ist für Sie kostenlos und unverbindlich.


Design in der Küche

Designerküchen bestechen durch extravagante Formgebungen verbunden mit einem hohen Maß an Funktionalität. Die regulären Preise von weit über 10.000 Euro für gut ausgestattete Design-Küchenzeilen beruhen auf den exklusiven Materialien und zukunftsweisenden Techniken, die verbaut werden. Dafür erhalten Sie eine individuelle und außergewöhnliche Marken-Kücheneinrichtung, die modernste Lösungen für die Gestaltung und Nutzung der Küche bereitstellt.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren