Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Mit einem Doppelwaschbecken in der Küche noch effizienter arbeiten!

Ob für das Spülen von Geschirr oder das Waschen von Gemüse und Obst: Diese Arbeitsgänge sind mit einem Einzelwaschbecken oft nur schwierig zu bewerkstelligen. Um den hygienischen und praktischen Ansprüchen gerecht zu werden, bietet sich ein Doppelwaschbecken in Ihrer Küche an.Welche Vorteile ein solches Waschbecken noch bietet und worauf Sie beim Kauf achten sollten, lesen Sie hier!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Tipps zur Montage von Doppelwaschbecken in der Küche
  • 2. Materialien, Hersteller und Preise
  • 3. Fazit
Doppelwaschbecken sind vorteilhaft für die Hygiene in Ihrer Küche.

Doppelwaschbecken ermöglichen paralleles Arbeiten. Foto: © lunamarina/fotolia.com

Ein Doppelwaschbecken in der Küche mit einem oder zwei Küchenwasserhähnen ermöglicht paralleles Arbeiten – beispielsweise können Sie in dem einen Geschirr klarspülen: Das ist sowohl zeitsparend, als auch vorteilhaft für die Hygiene. Im zweiten Becken lassen sich, getrennt von gebrauchtem Geschirr, Lebensmittel waschen. Die große Fläche des Doppelwaschbeckens in Ihrer Küche ermöglicht außerdem das Abspülen von großen Gegenständen wie Backblechen oder Pfannen, ohne dass dabei Wasser auf den Arbeitsflächen oder dem Küchenboden verschüttet wird.

Tipps zur Montage von Doppelwaschbecken in der Küche

Wenn Sie Ihr neues Doppelwaschbecken in der Küche einbauen möchten, kontaktieren Sie am besten einen Fachmann. Um den großen Aktionsradius des Doppelspülbeckens in Ihrer Küche voll und ganz nutzen zu können, empfehlen wir außerdem die Installation einer Küchenarmatur mit Schlauchbrause: Die herausziehbare Konstruktion vereinfacht das Abspülen vor allem großer Gegenstände.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Materialien, Hersteller und Preise

Doppelwaschbecken für die Küche sind in verschiedenen Ausführungen erhältlich. Die bekanntesten Materialien für Spülbecken sind Aluminium, Edelstahl, Keramik oder Granit. Besonders Küchenspülen aus Keramik sind derzeit im Trend. Diese zeichnen sich vor allem durch ihre Robustheit aus und sind besonders pflegeleicht. Hersteller dieser Spülbecken sind z.B. Villeroy & Boch oder BLANCO. Die Preise liegen, je nach Größe und Material, zwischen 100 und 1.000 Euro. Es lohnt sich daher stets, die Angebote verschiedener Hersteller zu vergleichen.

Fazit

Sollten Sie sich für die Montage eines Doppelwaschbeckens in Ihrer Küche entscheiden, ist damit nicht nur einwandfreie Hygiene, sondern auch eine enorme Zeitersparnis gewährleistet. Ist das Waschbecken zudem noch vom Fachmann installiert, werden Sie lange Freude daran haben.

Bildquelle: © lunamarina/fotolia.com

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren