Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Einbau leicht gemacht: Abzugshauben für die Küche

Abzugshauben leiten in der Küche entstehenden Kochdampf ab. Dieser Artikel zeigt Ihnen, was Sie bei einem Einbau von Abzugshauben in Ihrer Küche beachten müssen. Zudem informiert er Sie über wissenswerte Details.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Tipps und Tricks für einen gelungenen Einbau der Abzugshauben für die Küche
  • 2. Hersteller und Preise
  • 3. Freie Sicht mit der richtigen Dunstabzugshaube
Den Einbau von Abzugshauben in der Küche können Sie auch selber durchführen.

Der Einbau von Abzugshauben in der Küche hilft unerwünschte Dämpfe zu verbannen.
© Franke

Nicht nur die Abluft einer Küche der Gastronomie (mehr dazu hier) sollte von einem Einbau der Abzugshauben für die Küche profitieren. Auch aus Ihrer Küche lassen sich unerwünschte Dämpfe verbannen. Der Kochdampf enthält Wasser und Fett, die in Räumen zu Schimmelbefall oder Bauwerksschäden führen können. Abhilfe schafft der Einbau einer Abzugshaube für die Küche. Die Luft kann zum einen im Umluftbetrieb gesäubert werden. Diese günstige Variante reinigt die Luft durch Filter vom Fett in der Luft, die Luftfeuchtigkeit bleibt jedoch konstant. Zum anderen kann ein Abluftsystem gewählt werden. Benötigt wird hier ein Luftschacht oder ein Mauerdurchbruch, der die feuchte Luft aus dem Gebäude leitet – die Luftfeuchtigkeit im Raum wird damit gesenkt.

Tipps und Tricks für einen gelungenen Einbau der Abzugshauben für die Küche

  • Nach der Größe der Küche richtet sich die benötigte Leistung der Abzugshaube. Diese wird in Kubikmetern pro Stunde (m³/h) angegeben und sollte das 6-8-fache des Rauminhalts betragen. Für kleinere Küchen eignet sich z. B. eine Zwischenbau-Dunstabzugshaube mit einer Leistung von mindestens 250 m³/h.
  • Achten Sie auf die Hinweise in der Anleitung, wenn Sie den Einbau der Abzugshaube in der Küche selbst vornehmen. Wichtig ist auch ein waagerechtes Anbringen der Halterungen. Bei freien Dunstabzugshauben sollte das Hantieren am Herd nicht beeinträchtigt werden.
  • Beim Einbau von Abzugshauben in der Küche des Typs „Abluft“ sollte der Schlauch nur eine geringe Steigung besitzen. Wichtig ist die Passform der einzelnen Elemente. Lösungen bei Passproblemen bieten Adapter, um beispielsweise den Durchmesser des Abschlusses anzupassen.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Achtung

Abluft-Systeme eignen sich nicht, wenn in der Küche oder einem angrenzenden Raum ein Ofen steht. Die Installation ist dann aufgrund der möglichen Gefahr durch Kohlenmonoxid in der Wohnung untersagt.

Hersteller und Preise

Hersteller und Preise sind in diesem Bereich breit gefächert. Abzugshauben erhalten Sie in einer Spanne von 800 Euro bis 2.000 Euro. Hergestellt werden sie unter anderem von NOVY, AEG und Miele.

Freie Sicht mit der richtigen Dunstabzugshaube

Die Abzugshaube in Ihre Küche selbst einzubauen, bringt einige Vorteile für das Wohnklima mit sich. Genießen Sie mit Ihrer neuen Haube sichtbar das Kochen leckerer Gerichte auf dem schicken Gaskochfeld und schaffen Sie dadurch ein ansprechendes Ambiente.

 Bildquelle: Franke GmbH

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren