Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Einbauküche ohne Geräte kaufen und Kosten sparen!

Haben Sie noch gut funktionierende Elektrogeräte von Ihrer alten Küche übrig oder wollen Sie Geld sparen, dann sollten Sie Ihre neue Einbauküche ohne Geräte kaufen. Lesen Sie hier auf Kuechenportal.de, was Sie beim Kauf einer Einbauküche ohne Geräte beachten sollten.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Planung der neuen Einbauküche
  • 2. Einbauküche ohne Geräte kaufen Preise und Hersteller
  • 3. Fazit

Eine Einbauküche ohne Geräte zu kaufen ist deutlich günstiger.

Wenn Sie eine Einbauküche ohne Geräte kaufen, so sparen Sie vor allem Geld Denn im Vergleich zu Komplettküchen erhalten Sie aufgrund der nicht integrierten Elektrogeräte eine solche Einbauküche wesentlich günstiger. Besonders, wenn die Geräte Ihrer alten Küche noch intakt sind und keine Energiefresser darstellen, können Sie einiges an Kosten sparen. Hier lohnt es sich dennoch, Alter, Funktionen und Energieeffizienz Ihrer gebrauchten Geräte mit jenen neuer Geräte zu vergleichen und die möglichen Kostenersparnis zu kalkulieren.

Planung der neuen Einbauküche

Bevor Sie eine Einbauküche ohne Geräte bestellen, sollten Sie sich etwas Zeit nehmen und eine individuelle Planung durchführen. Wollen Sie Ihre neue Einbauküche selber zusammenstellen, können Sie dazu unseren kostenlosen Einbauküchen-Planer verwenden. Die Software ermöglicht Ihnen eine maßstabsgetreue Planung, und Sie können alle wichtigen Details berücksichtigen. Zur Verfügung stehen Ihnen alle gängigen Designs sowie unterschiedliche Raum- und Aufbauformen. Achten Sie hier speziell auf die Maße der Einbauschränke, um Ihre gebrauchten Geräte passend integrieren zu können.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Einbauküche ohne Geräte kaufen Preise und Hersteller

Die Kosten für eine Einbauküche richten sich nach der Größe, Design und Hersteller der jeweiligen Küche. Beim Kauf müssen Sie darauf achten, dass die Küche an die vorgegebenen Raummaße angepasst ist und mit der restlichen Einrichtung harmoniert. Kleinere Küchenzeilen bekommen Sie bereits für rund 300 Euro. Mittelgroße Modelle liegen im Bereich von 500 bis 1.000 Euro. Für größere Einbauküchen oder Luxus-Modelle müssen Sie natürlich mehr Geld einplanen. Es gibt viele Anbieter, bei denen Sie eine Einbauküche ohne Geräte kaufen können, darunter nobilia, ALNO oder auch SieMatic.


Unser Tipp

Die große Auswahl an Küchen macht die Entscheidung für das passende Objekt nicht gerade einfach. Nutzen Sie daher unser kostenloses Service und profitieren Sie von unserer Expertise! Füllen Sie unser Angebotsformular aus – wir rufen Sie an und klären alle Details mit Ihnen ab. Sie möchten Ihre neue Einbauküche ohne Geräte kaufen? Dann teilen Sie dies unserem Kundenservice mit. Auf Basis Ihrer Angaben erhalten Sie von uns bis zu drei passende Angebote von Küchenanbietern in Ihrer Umgebung. Unser Service ist natürlich kostenfrei und unverbindlich! Anders als bei der Online-Bestellung einer Einbauküche können Sie dank der ausführlichen Beratung einen direkten Preisvergleich durchführen.


Fazit

Wenn Sie über uns eine Einbauküche ohne Geräte kaufen, dann kommen Sie in den Genuss mehrerer Vorteile: Eine Einbauküche ist ohne Geräte vom Preis her deutlich attraktiver als eine Komplettlösung mit E-Geräten, sofern Ihre Gebrauchtgeräte keine Energiefresser sind. Durch unseren ausführlichen Einbauküchen-Preisvergleich sparen Sie zudem wertvolle Zeit und Mühe. Drittens können Sie sich über eine individuell zugeschnittene Lösung für Ihre Wohnung freuen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren