Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Das All-Inklusive-Paket: Einbauküchen komplett mit Geräten

Sie haben einen Küchenstil entdeckt, der Ihnen gefällt, möchten aber nicht jedes Gerät einzeln erwerben? Sie suchen einen Hersteller, der alle Küchenelemente als Komplettpaket anbietet? Falls Sie noch skeptisch sind, ob es sich lohnt Einbauküchen komplett mit Geräten zu kaufen, kann Ihnen unser Ratgeber weiterhelfen.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorteile von Einbauküchen komplett mit Geräten
  • 2. Hersteller und Preise im Überblick
  • 3. Fazit

Die Einbauküche mit Elektrogeräten erspart Ihnen aufwendige Planungsphasen

Anders als bei Modulküchen enthalten Einbauküchen komplett mit Geräten ein komplettes Küchenset mit Schränken, Hängeschränken, Arbeitsplatten und Elektrogeräten. Die verschiedenen Maschinen wie Geschirrspüler, Backofen oder Kühlschrank werden passgenau eingeplant und direkt mitgeliefert. Im Idealfall ist sogar die Montage durch einen Profi inkludiert – das spart Zeit und Mühe. Des Weiteren haben Sie eine große Auswahl an Küchenformen. Neben ein- und zweizeiligen Küchen können Sie sich für eine Einbauküche mit Kochinsel entscheiden. Also besonders praktisch und geräumig gelten Einbauküchen in L- oder in U-Form.

Vorteile von Einbauküchen komplett mit Geräten

Der große Vorteil von Küchen mit Geräten, die direkt mitenthalten sind, ist die Zeitersparnis: Sie müssen sich nach der Küchensuche nicht auch noch nach Einbaugeräten umschauen. Auch für unentschlossene Kunden kann ein solches Gesamtpaket genau das richtige sein. Ein weiterer großer Vorteil liegt in der durchdachten Anordnung und der neuen Ausstattung von Einbauküchen mit Elektrogeräten. So können Sie, ohne selbst eine schwierige Planung Ihrer Küche erstellen zu müssen, von optimierten Laufwegen, technisch hochwertigen Geräten und funktionalen Einrichtungssystemen ausgehen. Gerade bei einer Einbauküche in U-Form fordert diese Planung einen enormen zeitlichen Aufwand. Selbst wenn Ihnen die Küche in einigen Jahren nicht mehr gefallen sollte, können Sie einfach die Fronten austauschen und so den Stil Ihrer Küche verändern.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Hersteller und Preise im Überblick

Einbauküchen-Hersteller sind auf dem Küchenmarkt zahlreich vertreten. In Bezug auf Einbauküchen komplett mit Geräten sind vor allem die namhaften Hersteller nobilia, Alno und Häcker zu empfehlen. Je nachdem für welche Küchenform und für welche konkreten Elektrogeräte Sie sich entscheiden, müssen Sie bei einer Einbauküche komplett von einer Preisspanne zwischen 3.000 und 10.000 Euro ausgehen. Sind Sie noch auf der Suche nach der passenden Einbauküche? Füllen Sie unser Online-Formular aus und schildern Sie Ihre Vorstellungen! Anschließend erhalten Sie von uns eine Auswahl an individuell zugeschnittenen Herstellerangeboten – kostenlos und unverbindlich!

Fazit

Nicht jeder Kunde hat Zeit und Muße, sich durch die verschiedenen Küchenstudios zu quälen, und möchte vielleicht ein bequemes Gesamtpaket buchen, das optisch trotzdem gefällt. Hierfür bieten fast alle Hersteller Einbauküchen komplett mit Geräten an, die Ihnen aufwendige Planungsphasen und die Suche nach den passenden Elektrogeräten ersparen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren