Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Mit dem Einbauküchen-Planer zur eigenen Wunschküche

Wenn Sie auf der Suche nach einer individuell passenden Einbauküche sind, können Sie ganz bequem von Zuhause mit der Planung Ihrer Wunschküche beginnen: mit dem Einbauküchen-Planer von Kuechenportal.de. Das nützliche Tool und eine Erklärung seiner Funktionen finden Sie hier auf unserem Portal.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Die Planungsphasen
  • 2. Selbst planen und Vorteile genießen
  • 3. Von der Planung zur maßgeschneiderten Einbauküche
  • 4. Die neue Einbauküche selbst geplant
Einbauküchen-Planer finden Sie auch online.

Mit einem Einbauküchen-Planer können Sie sich bereits zuhause Ihre Traumküche zusammenstellen. © Rempp Küchen

Damit Sie gleich loslegen können, ist unser Einbauküchen-Planer online verfügbar und muss daher nicht erst auf Ihrem Computer installiert werden. Das Programm ist kostenlos, steht Ihnen komplett auf Deutsch zur Verfügung und lässt sich einfach und intuitiv bedienen. Die Planung erfolgt maßstabsgetreu und Ihnen stehen eine große Anzahl an Schränken, Einbauten, Verkleidungen und Accessoires zur Auswahl, um Ihre Küche möglichst detailgenau umzusetzen. In nur 5 Schritten können Sie Ihre Einbauküche umfassend planen und erhalten eine individuell zugeschnittene Küchenzeile, die optimal zu Ihren räumlichen Verhältnissen passt. In welchen Schritten sich Einbauküchen nach Maß (mehr hier) mit unserem frei verfügbaren Einbauküchen-Planer erstellen lassen, lesen Sie hier.

Die Planungsphasen

Damit die Optik der Küchenmöbel Ihren Vorstellungen entspricht, entscheiden Sie zunächst den gewünschten Stil: Je nach Wahl werden klassische, moderne Designfronten oder Fronten im Landhausstil in der Küchenplanung angezeigt. Aber keine Sorge: Sie können diese Wahl während jedes Planungsschrittes wieder ändern und alle bereits geplanten Möbel werden automatisch angepasst.

  1. Messen Sie den Raum aus und übertragen die Maße in den Planer. Wählen Sie der Einfachheit halber die Vorlage für einen rechteckigen, l-förmigen oder 5-Eck-Raum oder zeichnen Sie Ihre Räumlichkeiten frei. Geben Sie in jedem Fall auch die Raumhöhe ein, um Hochschränke und Hängeschränke richtig planen zu können.
  2. Ergänzen Sie Türen, Fenster, Anschlüsse, Heizkörper und Wandvorsprünge.
  3. Nun kann die Küchenplanung starten: Eine Vielzahl an Schränken, Boards, Standgeräten, Dunstabzügen und anderen Küchenelemente steht Ihnen in unterschiedlichsten Höhen, Breiten und Ausführungen zur Verfügung.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.


Unser Tipp

Nutzen Sie die Bodenrasterung als optische Hilfe und beachten Sie auch den Assistenten zur Vermeidung von Kollisionen: Werden Einbauten rot angezeigt, muss die Planung an dieser Stelle korrigiert werden.

  1. Haben Sie die Küche vom Aufbau her fertiggestellt, können Sie hier die optische Gestaltung vornehmen. Daher wechselt das Programm automatisch vom Grundriss zur Frontansicht, sodass sich Fronten, Korpus-, Sockel- und Arbeitsplattenfarben begutachten und anpassen lassen. Auch für Wände und Böden stehen unterschiedliche Designs zur Auswahl.
  2. Fertig! Sie haben Ihre Planung erfolgreich abgeschlossen und können sich die Dokumente per E-Mail zusenden lassen. Wenn Sie wünschen, können Sie auch den kostenlosen Service von Kuechenportal.de in Anspruch nehmen und sich für Ihre geplante Küche passende Anbieter vermitteln lassen.

Selbst planen und Vorteile genießen

  • Mit unserem Einbauküchen-Planer können Sie Ihre neue Küche Schritt für Schritt selbst planen und profitieren von einer individuell passenden Lösung.
  • Im Vergleich zu einer fertigen Küche erhalten Sie dank der Einbauküchen-Planung eine Küche, die zu 100 Prozent zu Ihnen und Ihren Bedürfnissen passt und für eine optische Bereicherung Ihres Wohnraumes sorgt.
  • Die Küche können Sie an jede Art von Raum anpassen und bei der maßstabsgetreuen Planung können Sie sogar auf die kleinsten Details Rücksicht nehmen. Eine Berücksichtigung von Türen, Fenstern und kleinen Dingen wie Steckdosen ist ohne Probleme möglich.
  • Der Einbauküchen-Planer ist kostenlos, stellt nur geringe Voraussetzungen an Ihren Computer und eine umfangreiche Hilfe steht Ihnen jeder Zeit zur Seite.
  • Haben Sie die Planung erfolgreich abgeschlossen, so können wir Sie von unseren fachkundigen Experten beraten lassen und mit Ihnen gemeinsam eine preiswerte Lösung finden.

Hier geht es zu unserem kostenlosen 3D-Küchenplaner.

Von der Planung zur maßgeschneiderten Einbauküche

Lassen Sie sich beim Einbauküchen-Selber-Planen auf jeden Fall genügend Zeit und berücksichtigen Sie alle wichtigen Details. Haben Sie den Prozess abgeschlossen, dann erfolgt der nächste Schritt. Auf Basis Ihrer eigenen Planung machen sich unsere Experten auf die Suche nach Einbauküchen-Angeboten, die exakt zu Ihren Vorstellungen passen. Sie sparen sich die Zeit für eine umfangreiche und nervenaufreibende Suche und überlassen alles weitere uns. Wir beraten Sie ausführlich am Telefon und klären noch die letzten Details. Dann erhalten Sie von uns den Kontakt zu bis zu drei Anbietern, die Ihre Wunschküche für Sie umsetzen können. Im persönlichen Gespräch im Küchenstudio vor Ort wird Ihre Küchenplanung dann zur Grundlage genommen, Ihre maßgeschneiderte Traumküche Wirklichkeit werden zu lassen.

Die neue Einbauküche selbst geplant

Mit dem Einbauküchen-Planer lässt sich Ihre Wunschküche schnell und einfach individuell gestalten. Über Ihren Browser können Sie das übersichtlich gestaltete Planungsprogramm nutzen und optimal auf Ihre räumlichen Gegebenheiten einstellen. Nutzen Sie anschließend noch unseren fachkundigen Service, sparen Sie sich die Zeit für eine aufwendige Suche und erhalten in kurzer Zeit Ihre Wunschküche von einem passenden und günstigen Anbieter. Auch eine Einbauküche auf Raten ist hier problemlos möglich.

Bildquelle: Rempp Küchen GmbH

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren