Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Esstisch aus Massivholz: Buche als der klassische Allrounder

Buchenholz wird aufgrund seiner Eigenschaften gerne für die Möbelproduktion genutzt. So ist ein Esstisch aus dem Massivholz der Buche nicht nur äußerst massiv, sondern punktet auch mit einem ansprechenden Farbton. Über weitere Vorteile, Preise und Anbieter informiert Sie unser Ratgeber.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Esstisch aus Massivholz: Buche und ihre Vorteile
  • 2. Preise und Hersteller
Ein Esstisch aus Massivholz in Buche ist sehr robust.

Ein Esstisch aus Massivholz in Buche sind sehr edle Esstische.

Bei Esstischen aus Holz handelt sich stets um sehr edle Esstische. Speziell bei Tischen aus Massivholz müssen einige Bedingungen erfüllt sein: So muss beispielsweise ein Esstisch aus massivem Eichenholz aus reiner Eiche erbaut worden sein. Genauso verhält es sich auch bei einem Esstisch aus Massivholz Buche: Das Holz muss aus dem besten Stück des Stammes gefertigt sein. Es darf sich auf keinen Fall um Sperrholz oder geleimte Holzelemente handeln. Auch die Verarbeitung muss erstklassig sein, denn nur so kann ein sehr stabiles Produkt entstehen.

Esstisch aus Massivholz: Buche und ihre Vorteile

Esstische aus Holz sind generell eine sehr kluge Entscheidung, wenn Sie in einem Haushalt mit Kindern oder Tieren leben. Durch ihre Bauart und das natürliche Material sind sie in der Regel leicht zu pflegen und äußerst robust. Buche ist zudem ein sehr klassisches und schlichtes Holz, das sich ideal für die Kombination mit anderen Einrichtungsstilen eignet. Ein Esstisch aus Massivholz in Buche passt sich daher auch problemlos in ein bestehendes Küchensystem ein.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Achtung

Hochwertige Esstische aus dem Massivholz Buche sollten regelmäßig mit geeigneten Ölen oder Lacken behandelt werden, um sie resistenter gegenüber Schmutz, Rissen und Kratzern zu machen. Auch die tägliche Reinigung kann so recht leicht erfolgen. Kleine Kratzer und Dellen lassen sich ohne großen Aufwand herausschleifen oder auffüllen.

In Kombination mit anderen Einrichtungsgegenständen aus Buchenholz, wie beispielsweise Stühlen, einer Eckbank, einem Beistelltisch (mehr dazu hier) oder einem Schrank, können Sie Ihren Esstisch noch besser in Szene setzen und Ihrer Küche oder Ihrem Esszimmer einen besonders gemütlichen Charakter verleihen.

Preise und Hersteller

Zwischen 500 Euro und 2.000 Euro müssen Sie einplanen, wenn Sie einen Esstisch aus dem Massivholz der Buche erwerben möchten. Firmen wie massivum, massivholz-moebel24.de und annex haben entsprechend große Sortimente, aus denen Sie sich Ihren Lieblingstisch aussuchen können. Bei zusätzlichen Funktionen wie einem Ausziehmechanismus müssen Sie einige hundert Euro mehr einkalkulieren.


Unser Tipp

Kombinieren Sie Ihren Esstisch mit einem exklusiven Designer-Beistelltisch aus Kernbuche! Dieser ist nicht nur eine praktische Erweiterung Ihres Esstisches, wenn Sie viele Gäste zum Essen einladen. Er unterstreicht auch den natürlichen Charakter des Buchenholz-Tisches.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren