Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Mit der richtigen Fischpfanne ein Festessen zaubern

Wenn Sie häufig Fisch zubereiten, ist es empfehlenswert, sich eine funktionstüchtige und hochwertige Fischpfanne zuzulegen. So können Sie Fische und Meerestiere optimal und genüsslich herrichten.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorteile einer Fischpfanne und Pflegetipps
  • 2. Preise und Hersteller
  • 3. Eine Pfanne mit Qualität

FischpfanneIn den meisten Fällen werden Sie eine Fischpfanne in ovaler Form vorfinden, da bei ovalen Grundflächen ein ganzer Fisch zubereitet und gegart werden kann. Bei vielen Fischpfannen ist es möglich, den Fisch auch im Backofen zuzubereiten, sofern die Pfanne einen abnehmbaren oder hitzebeständigen Griff hat. Außerdem sind diese Pfannen bei moderner Ausführung auf allen Herdarten nutzbar. Dabei haben die meisten Fischpfannen eine Beschichtung, damit ihr Inhalt leicht zu wenden ist und vermieden wird, dass der Fisch beim Anbraten haften bleibt. Damit Sie sie auch jahrelang effektiv nutzen können, sollten diese Pfannen natürlich richtig gepflegt werden. Der vorliegende Ratgeber eröffnet Ihnen hilfreiche Tipps zu diesem Thema und zeigt Ihnen, welche Anbieter mit welchen Preisen verbunden sind.

Vorteile einer Fischpfanne und Pflegetipps

Die Form und Größe der Fischpfanne ist speziell auf das Zubereiten eines Fisches abgestimmt worden. Sie können diese Pfanne aber selbstverständlich auch für das Zubereiten anderer Gerichte, wie zum Beispiel Fleisch oder Kartoffeln, verwenden. Durch die beschichtete Fischpfanne ist fettarmes bis fettfreies Zubereiten von Fischen möglich. Darüber hinaus spricht die leicht handhabbare Reinigung ebenfalls für die Anschaffung einer solchen Pfanne für jede Küche. Grundsätzlich gelten hier dieselben Regeln wie beispielsweise bei einer herkömmlichen Grillpfanne: Sie sollten besonders darauf achten, Ihre neue Fischpfanne nicht in der Spülmaschine zu säubern, sondern nur mit Spülmittel und einem weichen Schwamm manuell zu reinigen. Stahlwolle und aggressive Reiniger sind ebenfalls nicht zu empfehlen. Bei hartnäckigen Resten können Sie die Pfanne zunächst in heißem Spülwasser einweichen. Gegen den Fischgeruch hilft es, sie mit einer frischen Zitrone einzureiben.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Preise und Hersteller

Sie haben online und auch in diversen Fachgeschäften die Möglichkeit, hochwertige Fischpfannen günstig zu erwerben. Online-Anbieter sind unter anderem „Pfannenprofis“, bei denen Sie Pfannen für 40 Euro, aber auch für 80 Euro finden können. Aber auch teurere Pfannen, die weit über 100 Euro kosten sind dort im Sortiment. Die Preise variieren hierbei natürlich je nach Durchmesser und Qualität der Pfanne.

Eine Pfanne mit Qualität

Bei Beachtung der Pflegetipps können Sie davon ausgehen, dass Sie viele Jahre Gebrauch von Ihrer neuen Pfanne machen können. Alternativ können Sie für Fischgerichte natürlich auch eine Schmorpfanne nutzen, die mit ihrem hohen Rand und großen Form auch für die Zubereitung von Fisch und Fischpfannengerichten optimal ist.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren