Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Freistehender Kühlschrank – für mehr Design & Stauraum

Durch die Anschaffung eines neuen Kühlschranks sparen Sie nicht nur Energiekosten, sondern verleihen Ihrer Küche eine neue Optik – speziell ein freistehender Kühlschrank kann den Stil Ihrer Küche aufwerten. So werden Retro-Modelle gleichzeitig zum Designobjekt. Welche Varianten es noch gibt und mit welchen Kosten Sie rechnen sollten, lesen Sie hier!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Freistehende Kühlschrank-Varianten
  • 2. Preise und Hersteller im Überblick
Freistehende Kühlschränke aus Edelstahl werten Ihre Küche zusätzlich optisch auf.

Ein freistehender Kühlschrank bietet mehr Platz für die Lebensmittelaufbewahrung. Foto: © Dassbach Küchen

Oftmals bieten Küchen nur wenig Stauraum. Diesen verlieren Sie zusätzlich durch den Einbau eines kleinen Kühlschranks in der Küchenzeile. Ein freistehender Kühlschrank bietet hingegen mehr Platz, vor allem für die Lagerung von Lebensmitteln. Freistehende Kühlschränke mit Gefrierfach bieten den zusätzlichen Vorteil, dass Sie Ihre Gerichte für längere Zeit aufbewahren können. Außerdem wird der Transport im Falle eines Umzugs wesentlich leichter, da Sie Ihr Elektrogerät ohne umständlichen Ausbau einfach mitnehmen. In Ihren eigenen vier Wänden haben Sie hingegen die Möglichkeit, das Elektrogerät flexibel zu platzieren.

Freistehende Kühlschrank-Varianten

Im Gegensatz zum eingebauten Kühlschrank (mehr Infos über Kühlschränke hier) können Sie durch den freistehenden Kühlschrank Ihre Küche in ein komplett neues Design hüllen. Retromodelle erinnern an eine Küche im amerikanischen Stil. Durch verkleidete Varianten erzeugen Sie den Anschein eines integrierten Küchenmöbels, das sich nicht unangenehm hervorhebt und perfekt zu den vorhandenen Küchenzeilen passt. Auch ein freistehender Kühlschrank aus Edelstahl kann Ihre Küche optisch aufwerten. Durch das glänzende Material wirkt er modern, ist zeitlos und darüber hinaus auch pflegeleicht. Besonders in minimalistischen Küchen mit moderner Technik fügt sich ein freistehender Kühlschrank optimal ins Gesamtbild ein.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Preise und Hersteller im Überblick

Ein freistehender Kühlschrank ohne oder mit Gefrierfach wird von allen namhaften Elektro-Herstellern wie Siemens oder Bosch angeboten. Einfache Modelle werden aufgrund des günstigeren Materials bereits ab 600 Euro angeboten. Retromodelle, zum Beispiel von smeg, kosten hingegen ca. 1.500 Euro, bieten dafür aber auch eine besondere, unverwechselbare Optik. Kleine und portable Camping-Kühlschränke bewegen sich in einer Preisspanne zwischen 150 und 500 Euro.

Bildquelle: Dassbach Küchen by Werksverkauf GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Dassbach Küchen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren