Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Der Grundriss der Küche – Die Basis für ein harmonisches Gesamtbild

Küchen sind schon längst mehr als einzelne Möbel und Geräte, die ihren Zweck erfüllen und im besten Fall noch ganz nett aussehen sollen. Stattdessen werden Ihre persönlichen Wünsche und Bedürfnisse immer mehr in den Vordergrund gestellt, was sich auch auf den Grundriss einer Küche auswirkt.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Die richtige Küchenform für jeden Raum
  • 2. Grundriss der Küche: Basis für die Planung
  • 3. Welche Kosten fallen an?
  • 4. Die Grundlage für die Küchenplanung
Die Erstellung eines Grundrisses steht für jede Küchenform an erster Stelle.

Man kann anhand des Grundrisses erkennen, welche Küchenformen sich in ihrem Raum verwirklichen lassen.

Nur auf einem guten Fundament lässt sich der Traum von Ihrer Küche erfüllen. Daher steht die Erstellung eines genauen Grundrisses für jede Küchenform an erster Stelle. Sind die Grundfläche  des Raums ermittelt und die Positionen von Türen, Fenstern, Strom- und Wasseranschlüssen geklärt, kann die Planung der Küche beginnen. Sie sind sich nicht sicher, ob Sie den Grundriss Ihrer Küche richtig selber zeichnen können? Dann ist ein virtuelles Küchenstudio oder ein Online-Küchenplaner vielleicht die beste Antwort. Hiermit lassen sich bequem von zu Hause aus verschiedene Grundrisse für Küchen planen und ausprobieren. So finden Sie leicht das optimale Modell für Ihre Anforderungen!

Die richtige Küchenform für jeden Raum

Beim Grundriss einer Küche wird schnell deutlich, welche Küchenformen sich für einen Raum umsetzen lassen. Auf nahezu jede Fläche kann eine klassische Küchenzeile gestellt werden. Gerade, wenn Sie einen schmalen Raum haben, ist dies wahrscheinlich die günstigste Lösung. Eine weitläufige Arbeitsplatte ermöglicht bei dieser Kücheneinrichtung das Kochen und Arbeiten nebeneinander. Für ein gutes Raumgefühl sollten Sie aber darauf achten, dass zwischen Küchenzeile und gegenüberliegender Wand mindestens 90 cm Platz zur Verfügung stehen, sonst wird es schnell zu eng. Sie haben einen sehr langen Raum? Dann können Sie auch eine kleine Küche mit Theke realisieren. Hiermit schaffen Sie nicht nur einen Koch- und Arbeitsbereich längs des Raumes, sondern nutzen ein Ende des Raumes auch zugleich als Platz zum Wohnen und Leben. Weitläufigere und breitere Grundrisse der Küchenräume ermöglichen Ihnen dagegen unterschiedlichste Einrichtungen. Viel Fläche benötigen  beispielsweise die Realisierungen von U-förmigen Küchen oder Küchen mit Kochinsel.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Grundriss der Küche: Basis für die Planung

Gerade für Räume, die sich durch tückische Gegebenheiten auszeichnen, wie Dachschrägen, verwinkelte Ecken oder durch Türen- und Fensteröffnungen nicht nutzbare Flächen, ist die vorherige Planung unabdingbar. Gerade hier können das Augenmaß und die eigene Vorstellungskraft oft täuschen. Eine vom Fachmann handgefertigte oder computergenerierte Zeichnung der möglichen Konstellationen hilft Ihnen, den Grundriss Ihrer Küche korrekt abzubilden und die für Sie passende Kücheneinrichtung zu finden. Sie können so unterschiedliche Optionen ausprobieren und sich dann gut überlegt für eine Küchenkonstruktion entscheiden.

Welche Kosten fallen an?

Übernehmen Sie selbst die Erstellung des Grundrisses Ihrer Küche und planen in Eigenregie, ist dies natürlich die kostengünstigste Lösung. Mithilfe eines virtuellen Küchenstudios lassen sich viele Größe und Elemente bestimmen und digital umsetzen. Allerdings kommt es hier stets auf die Qualität und Handhabbarkeit der zur Verfügung stehenden Software an. Erst wenn die Küchenmöbel bestellt sind und eingebaut werden, stellen Sie fest, ob die Planung auch tatsächlich passt. Sie wollen die alte Küche ab- und die neue aufbauen lassen? Dann empfiehlt sich eher die professionelle Grundrisserstellung durch Küchenstudio oder Architekt, damit Sie bei Fehlern in der Berechnung eine Entschädigung verlangen können. Bedenken Sie aber die unterschiedlichen Angebote: Während bei Küchenstudios der Grundriss Ihrer Küche zum kostenlosen Service bei einem Verkaufsgespräch gehört, berechnet ein Architekt Ihnen die Grundriss-Erstellung als Einzelleistung. Ein fester Preis kann in diesem Falle nicht angegeben werden, denn dieser orientiert sich in der Regel an der Arbeitszeit für die Erstellung des Grundrisses sowie die Begehung und Vermessung der Küche.
Exklusive Tipps unserer Profis zur Küchenplanung.


Unser Tipp

Vielleicht können Sie für Ihre Wohnung einen amtlichen Grundriss anfordern, der bei Hausverwaltung oder Eigentümer hinterlegt ist. Damit haben Sie bereits den ersten Schritt für Ihre Küchenplanung getan und können sich nun mit der Gestaltung der Kücheneinbauten befassen.


Die Grundlage für die Küchenplanung

Bevor Sie sich an die Planung und Gestaltung Ihrer neuen Küche machen, sollten Sie unbedingt einen maßstabsgetreuen Grundriss des Küchenraums anlegen oder anlegen lassen. Sind Sie selbst geschickt und trauen sich die richtige Vermessung Ihrer Räumlichkeiten zu, können Sie diese schnell und kostengünstig selbst vornehmen. Mit einem digitalen Küchenplaner oder virtuellem Küchenstudio lassen sich aus Ihren Maßen leicht 3-D-Ansichten erstellen und Änderungen in kürzester Zeit umsetzen. Trauen Sie sich die eigene Erstellung des Grundrisses nicht zu oder haben Bedenken? Dann verlassen Sie sich auf die Profis und wenden sich an Küchenstudios oder Architekten. Sie wollen eine Küche kaufen und benötigen noch einen Grundriss für Ihre Küche? Dann nutzen Sie unseren kostenlosen Service und senden uns Ihre Anfrage. Wir vermitteln Ihnen bis zu drei Fachbetriebe in Ihrer Nähe, die Sie bei Grundrisserstellung und Küchenplanung professionell unterstützen. Dieses Angebot ist für Sie unverbindlich und kostenfrei.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren