Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Günstige Küchenzeilen ohne Elektrogeräte kaufen – so geht’s!

Sie suchen eine neue Küche, Ihnen stehen aber noch ein funktionsfähiger Herd und Kühlschrank zur Verfügung? Dann können Sie auch günstige Küchenzeilen ohne Elektrogeräte kaufen. Kuechenportal.de erklärt Ihnen, was Sie beim Kauf beachten sollten.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Entscheidend für den Kauf: die Planung
  • 2. Tipps zum Kauf
Günstige Küchenzeilen lassen sich auch ohne Elektrogeräte erwerben.

Wenn Sie günstige Küchenzeilen ohne Elektrogeräte kaufen, muss auf die Größe Ihrer vorhandenen Geräte geachtet werden.
© Rempp Küchen

Beim Kauf einer Küchenzeile ohne E-Geräte haben Sie die Wahl: Sie können auf alle oder nur auf einzelne Elektrogeräte verzichten. Was Sie in jedem Fall bedenken sollten: Wenn Sie günstige Küchenzeilen ohne Elektrogeräte kaufen, muss das Format der Einbauschränke für an die jeweiligen Elektrogeräte angepasst werden. Wenn Sie also einen 60 cm-Geschirrspüler haben, benötigen Sie auch einen 60 cm-Unterschrank für diesen. Ist das Gerät kleiner als der Schrank, entsteht ein Zwischenraum, in dem sich Staub ablagern kann. Was Sie außerdem für den Kauf bedenken sollten, erfahren Sie im Folgenden.

Entscheidend für den Kauf: die Planung

Wollen Sie günstige Küchenzeilen ohne Elektrogeräte kaufen, müssen Sie in erster Linie auf die Planung achten. Denn selbst wenn Sie auf die Elektrogeräte verzichten, müssen Sie die Küche Ihren Räumlichkeiten und Anforderungen entsprechend anpassen. Mit unserem 3D-Küchenplaner erhalten Sie die Möglichkeit, online Ihre Traumküche nach Maß zu planen.


UNSER TIPP

Sie haben noch keine klaren Vorstellungen darüber, wie Ihre neue Küche aussehen soll? Nutzen Sie unsere umfangreiche Bildergalerie und holen Sie sich Inspiration für die Küchengestaltung!


Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Damit Sie eine Küchenzeile ohne Geräte billig kaufen können, sollten Sie sich über die Preisunterschiede der verschiedenen Materialien und Funktionen informieren. Laminat statt Vollholz, Kunst- statt Naturstein: Durch ein anderes Material für die Arbeitsplatte oder eine andere Beschichtung der Fronten können Sie für die Küchenzeile deutlich günstigere Angebote erzielen. Sie sollten zudem einen klaren Vergleich zwischen der Küchenzeile ohne Geräte und den Küchenzeilen mit Elektrogeräten durchführen. Das gilt insbesondere dann, wenn Sie noch einzelne Geräte kaufen müssen.

Tipps zum Kauf

Sie sollten sich zunächst klar machen, was Sie sich von Ihrer neuen Küchenzeile erwarten, wenn Sie diese kaufen. Bei Küchen ohne Elektrogeräte sollten Sie sich bewusst sein, dass beim Kauf einer Einbauküche eventuell nicht alle Wünsche erfüllt werden können. Ein Beispiel ist der Elektroherd: Verwenden Sie aktuell ein Standgerät, können Sie zwar günstige Küchenzeilen ohne Elektrogeräte kaufen, müssen jedoch berücksichtigen, dass der Wunsch nach einem erhöhten Einbau des Backofens und einem anderweitig platzierten Kochfeld nicht realisierbar ist. Hierfür benötigen Sie eine Maßanfertigung Ihrer Küche, wodurch die Kosten allerdings erheblich steigen können.

Für Ihren Geschirrspüler sollten Sie daran denken, eine passende Unterschranktür mit der neuen Küchenzeile mitzubestellen. So bleibt die Anschaffung der Küchenzeile ohne Elektrogeräte günstig und Sie haben später jederzeit die Möglichkeit, einen neuen Geschirrspüler in gleicher Größe einzubauen und diesen hinter der Schranktür verschwinden zu lassen.

Gerne unterstützen wir Sie beim kauf Ihrer neuen Küche: Indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen, vermitteln wir Ihnen individuell angepasste Angebote von Küchenanbietern in Ihrer Nähe, bei denen Sie günstige Küchenzeilen ohne Elektrogeräte kaufen können. Ihr Vorteil: Sie sparen sich den zeitraubenden Weg in verschiedenste Küchenstudios und können mit unserem Service einen direkten Angebots-Vergleich durchführen, Zudem ist unser Service für Sie kostenlos und unverbindlich. Beispielsweise erhalten Sie Küchen von ALNO, DAssbach oder nolte auf Wunsch mit oder ohne Geräte. Sehr einfache Küchenzeilen sind dabei schon für wenige Hundert Euro zu erhalten. Bei hochwertigen Küchenzeilen ohne Elektrogeräte können Sie jedoch ebenso mit Preisen ab 1.000 bis 1.500 Euro rechnen. Nach oben gibt es keine Grenzen.

Bildquelle: Rempp Küchen GmbH

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren