Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Handgemachte Messer – schneiden wie die Profis in der Küche

In eine spezielle Küche gehören spezielle Messer! Handgemachte Messer sind etwas ganz Besonderes. Gerade bei Messern lohnt es sich, auf Qualität zu setzen. Beim Schnippeln, Schneiden und Kochen nutzen Sie sie schließlich täglich.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Worin können sich handgefertigte Kochmesser unterscheiden?
  • 2. Hersteller und Preise von handgemachten Messern
  • 3. Qualität trifft Persönlichkeit

handgemachte MesserEin Messer muss keine Massenware sein. Handgeschmiedete Messer werden mit viel Sorgfalt hergestellt und jedes von ihnen ist ein Unikat. Die Messer unterscheiden sich dabei in Material, Schleiftechnik und Design.  Dementsprechend können Sie sich Ihren Messerblock ganz nach eigenem Bedarf und Geschmack zusammenstellen. Anders als bei der industriell hergestellten Massenware geht es bei handgemachten Messern nicht darum, möglichst multifunktionale Messer auf entsprechend kleinem Raum zu versammeln, sondern darum, Ihnen für jede Speise das ideale Gerät zur Verfügung zu stellen: Das Messer, mit dem Sie Fisch filetieren, Käse schneiden oder Geflügel zerteilen. Gleichzeitig hat jedes Messer ein eigenes, zu ihm passendes Design. Bevor Sie Ihre Magnetleiste mit Messern bestücken, informieren Sie sich über die jeweiligen Anforderungen, denen Ihr neues Küchenmesser entsprechen sollte.

Worin können sich handgefertigte Kochmesser unterscheiden?

Wer sich am Schleifstein ein Messer nach eigenem Bedarf anfertigen lässt, dem stehen viele Möglichkeiten offen.

  1. Messer können aus verschiedenen Materialien wie Damaszener-Stahl, RWL 34 oder Keramik bestehen. Damast ist besonders belastbar, RWL 34 gut formbar und Keramik schneidet feiner als andere Materialien.
  2. Worauf Sie achten müssen: Der Griff soll gut in der Hand liegen und setzt aus Sambarhirschhorn, Oosik oder Stahl jeweils eigene stilistische Akzente.
  3. Geschmiedete Messer können schließlich auch unterschiedlich geschliffen sein – durch Flachschliff, Semihohlschliff oder Hohlschliff werden Widerstandskraft und Dichte des Messers definiert.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Hersteller und Preise von handgemachten Messern

Handgeschmiedete Kochmesser werden online beispielsweise von Messer Unikat, Messer-Werk oder Messerspezialist, aber auch beim Küchenfachgeschäft in Ihrer Nähe angeboten. Die Preise variieren je nach Ausführung zwischen 300 und 1.500 Euro. Für den täglichen Gebrauch ist das Geld sicherlich gut angelegt. Vergleichen Sie auch stets die Angebote unterschiedlicher Hersteller.

Qualität trifft Persönlichkeit

Mit einem handgemachten Messer bringen Sie in Ihrer Küche ein ganz persönliches Kochwerkzeug ein, das Sie zu jeder Zeit erfreuen wird. Ganz gleich für welche Art von Messer Sie sich entscheiden, ein in Handarbeit entstandenes Messer wird zu einem ganz individuellen Begleiter, sodass Sie kaum noch ein anderes Messer verwenden wollen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren