Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Kleine Küche mit Theke kaufen: Infos zu Herstellern & Preisen

Sie möchten eine neue Küche für Ihre kleine Wohnung anschaffen? Eine Mini-Küche mit Theke ist nicht nur kompakt, sondern auch vielseitig nutzbar Lesen Sie exklusiv auf Kuechenportal.de, welche Hersteller derartige Küchen anbieten und was Sie beachten müssen, wenn Sie eine kleine Küche mit Theke kaufen.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Kleine Küche mit Theke – vielseitig einsetzbar
  • 2. Kleine Küche mit Theke kaufen: Preise & Hersteller
  • 3. Entscheidend vor dem Kauf: Planung und Angebotsvergleich
Ist der Platz für eine neue Küche begrenzt, bietet es sich an eine kleine Küche mit Theke zu kaufen.

Eine kleine Küche mit Theke kaufen Sie am besten nach einem umfangreichen Angebotsvergleich! Foto: © Dassbach Küchen

Speziell in Wohnungen mit geringem Platzangebot ist für die Küche nur ein kleiner Raum oder gar eine Nische verfügbar. In diesem Fall ist eine herkömmliche Einbauküche oft nicht möglich. Zudem benötigen Sie einen Essbereich, doch weder das Wohnzimmer ist groß genug, um diesen zu integrieren, noch steht ein Esszimmer zur Verfügung. Auch für Ein- oder Zweizimmer-Wohnungen muss eine kompakte Lösung für den Koch- und Essbereich gefunden werden. Indem Sie eine kleine Küche mit Theke kaufen, profitieren Sie gleich von mehreren Vorteilen. Wir zeigen Ihnen, wo diese Besonderheiten liegen, mit welchen Kosten Sie rechnen müssen und welche Hersteller kleine Küchen mit Tresen anbieten.

Kleine Küche mit Theke – vielseitig einsetzbar

Bewährt hat sich diese Küchenform vor allem in Single-Haushalten mit geringem Platzangebot. Daher spricht man oft auch von der Single-Küche mit Theke, denn in Single-Haushalten wird diese Küchenform besonders häufig genutzt. Der Tresen kann dabei als zusätzliche Arbeitsfläche für die Vorbereitung der Mahlzeiten dienen. Gleichzeitig ist die Theke – ausgestattet mit Barhockern – ein idealer, kompakter Essbereich. Wenn Freunde zu Besuch kommen, kann die Theke außerdem als Bartresen genutzt werden. Damit werden bei der Mini-Küche mit Theke gleich mehrere Einsatzzwecke erreicht.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Kleine Küche mit Theke kaufen: Preise & Hersteller

Die Preise von kleinen Küchen mit Theke oder Tresen werden nach Hersteller, Größe, Material und Ausstattung bestimmt. Wollen Sie eine hochwertige, komplett ausgestattete Küche von Markenherstellern wie ALNO, Häcker oder nolte kaufen, müssen Sie mit Kosten von 4.000 bis 8.000 Euro rechnen. Günstiger wird es, wenn Sie auf Ausstellungsstücke und Musterküchen achten: Vor allem in Küchenstudios und Möbelhäusern können Sie eine preiswerte kleine Küche mit Theke kaufen, da hier Rabatte von teilweise bis zu 70 Prozent geboten werden. Allerdings kann das Ausstellungsstück schon einige Gebrauchsspuren aufweisen. Auch Möbelhäuser wie ROLLER, IKEA und Höffner haben günstige Küchen mit Theke im Angebot. Hier zahlen Sie rund 1.000 bis 3.000 Euro, allerdings nicht selten auf Kosten der Qualität.

Alternativ können Sie Ihre bereits bestehende kleine Holz-Küche, beispielsweise aus Eiche, modernisieren (hier erfahren Sie mehr) und die Theke nachträglich vom Tischler maßgeschneidert anfertigen lassen.

Entscheidend vor dem Kauf: Planung und Angebotsvergleich

Möchten Sie eine kleine Küche mit Theke kaufen, so müssen Sie diese vorher sorgfältig planen:

  • Zunächst sind die Abmessungen des Raumes für die neue Küche entscheidend (lesen Sie hier mehr dazu). Messen Sie daher als erstes den zur Verfügung stehenden Platz aus, bevor Sie mit der eigentlichen Planung beginnen.
  • Anschließend nutzen Sie einen virtuellen Küchendesigner wie unseren kostenlosen 3D-Küchenplaner. Mit ihm können Sie Küchenschränke, Möbel und Geräte nach Belieben im vordefinierten Raum platzieren und bei Änderungswünschen verschieben oder wieder entfernen. Dank der 3D-Ansicht erhalten Sie eine erste Vorstellung davon, wie Ihre kleine Küche mit Theke aussehen wird.

Hier geht es zu unserem kostenlosen 3D-Küchenplaner.


UNSER TIPP

Küchenkataloge, eine Suche im Internet, virtuelle Küchenstudios (hier erfahren Sie mehr) sowie unsere umfangreiche Bildergalerie enthalten viele Beispiele von Küchenmodellen, die Ihnen Inspiration für die Einrichtung Ihrer neue Küche bieten.

Sind Sie mit der Planung fertig, beginnt die meist zeitaufwendige Suche nach passenden Küchenangeboten. Hierbei ist Ihnen Küchenportal.de gerne behilflich: Füllen Sie unser Online-Formular aus – wir rufen Sie an und vermitteln Ihnen auf Basis Ihrer Wünsche für die neue Küche bis zu drei Vergleichsangebote von Küchenanbietern in Ihrer Nähe. Sie können mit geringstem Zeitaufwand die individuellen Angebote vergleichen und anschließend frei entscheiden, bei welchem Anbieter Sie die kleine Küche mit Theke kaufen möchten. Selbstverständlich ist unser Service für Sie kostenfrei und unverbindlich!

Bildquelle: Dassbach Küchen GmbH

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Dassbach.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren