Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Tipps und Tricks, wie Sie kleine Küchen gestalten

Auch kleine oder enge Küchen lassen sich mit den richtigen Küchenmöbeln praktisch und zugleich wohnlich gestalten. Lesen Sie exklusiv im Ratgeber von Kuechenportal.de, worauf Sie bei der Planung einer kleinen Küche achten müssen und wie Sie kleine Küchen gestalten.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Die richtigen Maße als Grundlage
  • 2. Die Auswahl der optimalen Küchenmöbel
  • 3. Küchenplanung mit Papier oder Computer?
Wenn Sie kleine Küchen gestalten, sollten Sie auf den Zentimeter exakt planen.

Bei uns finden Sie Tipps und Tricks, wie Sie kleine Küchen gestalten. Foto: © Ballerina Küchen

Es macht eindeutig mehr Spaß, in einer Küche zu wirtschaften, die nicht auf ihren reinen Verwendungszweck reduziert wurde. Die Küche ist so etwas wie ein Kommunikationszentrum. Zu Hause trifft sich die Familie zum Essen und Plaudern, in Büros tauschen Mitarbeiter Informationen aus. Kleine Küchen gestalten hat deshalb auch etwas mit Verständigung zu tun. Bei uns finden Sie Tipps und Tricks, wie Sie einen kleinen Raum optimal nutzen. Außerdem verraten wir Ihnen, wie Sie schnell und einfach eine neue Küche planen.

Die richtigen Maße als Grundlage

Nur mit genauen Maßen können Sie kleine Küchen optimal einrichten. Wasseranschlüsse sind nicht flexibel, sie stellen Ihren Ausgangspunkt bei der Konzeption dar. Befindet sich die Küche in einem Altbau, müssen Sie zudem damit rechnen, dass die Wände nicht ganz gerade sind. Messen Sie deshalb die Abstände einmal direkt an der Wand und im Anschluss noch ein bis zwei Mal in einem Abstand von 10 cm bis 15 cm nach. Übernehmen Sie auf keinen Fall ohne Überprüfung die Angaben aus einem Grundriss. Selbst bei Architektenplänen kann zwischen Objekt und Plan eine Abweichung von einigen Zentimetern bestehen. Gerade wenn Sie kleine Küchen gestalten oder eine winzige Küche einrichten, beeinträchtigt selbst die eigentlich geringe Differenz von wenigen Zentimetern Ihr gesamtes Konzept.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Die Auswahl der optimalen Küchenmöbel

Eine große Spüle mag zwar schön sein, doch wenn Sie Möbel für eine kleine Küche kaufen, sollten Sie davon Abstand nehmen. Eher schmale und zierliche Ausstattungen lassen einen Raum größer wirken. Mehr Tipps, wie Sie kleine Küchen gestalten, lesen Sie hier:

  • Wählen Sie für kleine Räume grundsätzlich ein helles Interieur, es vergrößert den Raum optisch.
  • Steht Ihnen wenig Stellfläche zur Verfügung, bietet es sich an, in die Höhe auszuweichen. Auch über einer Single-Einbauküche (mehr dazu hier) lässt sich normalerweise genauso ein Hängeschrank unterbringen wie über einer normalen Küchenzeile. Für viel Platz sorgen Hochschränke bis zur Decke und breite Hängeschränke.
  • Mithilfe von Eckschränken nutzen Sie Raum, der oftmals als toter Winkel gilt.
  • Achten Sie bei Ihrer Planung darauf, dass das Licht vom Fenster voll in die Küche einfallen kann. Je heller der Raum erscheint, desto größer wirkt er. Unterschiedliche Lichtquellen und integrierte Lichtleisten sorgen für Gemütlichkeit, Einzelstücke lockern auf.
  • Wählen Sie bei den Einzelstücken für Ihre Küche ein Ausstellungsstück, sparen Sie zusätzlich Geld.

Küchenplanung mit Papier oder Computer?

Für Ihre Küchenplanung haben Sie zwei Möglichkeiten: Sind Sie zeichnerisch geschickt, entscheiden Sie sich dazu, klassisch mit Bleistift und Papier eine Skizze des Raums und der Möbel anzufertigen. Dieses Verfahren weist allerdings den Nachteil auf, dass alle Änderungen umständlich neu gezeichnet werden müssen. Außerdem erhalten Sie keinen Eindruck, wie Ihre Küche nach dem Aufbau aussehen wird. Einfacher und schneller geht es dagegen, wenn Sie unseren kostenlosen 3D-Küchenplaner verwenden. Positionieren Sie die Möbel an verschiedene Stellen solange, bis Sie die perfekte Kombination finden. Das 3D-Bild zeigt Ihnen, wie Ihre Küche nach der Umsetzung aussehen wird. Lassen Sie sich auch von den zahlreichen Beispielen unserer Bildergalerie inspirieren und finden Sie hier auch für kleine Küchen Einrichtungstipps.

Hier geht es zu unserem kostenlosen 3D-Küchenplaner.


Unser Tipp

Nachdem Sie das Aussehen und die Ausstattung Ihrer Wunschküche bestimmt haben, stellt sich die Frage nach den Kosten und der Realisierbarkeit. Möchten Sie sich die aufwendige Suche nach geeigneten Küchenangeboten sparen? Dann nutzen Sie den exklusiven Service von Kuechenportal.de! Füllen Sie einfach den Online-Anfragebogen aus. Wir rufen Sie an und klären die Details zu Ihrer Wunschküche. Anschließend vermitteln wir Ihnen bis zu drei Angebote von Küchenanbietern in Ihrer Region. Dieser Service ist selbstverständlich kostenlos und unverbindlich für Sie!

Bildquelle: Ballerina Küchen H.-E. Ellersiek GmbH

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Ballerina Küchen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren