Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Kleinmöbel für die Küche – funktionale Accessoires

Regelmäßige Erneuerungen und Erweiterungen der Kücheneinrichtung sind nicht nur eine schöne Dekoration, sondern auch eine Aufwertung der Küche. Kleinmöbel für die Küche sind dabei eine günstige und schnelle Möglichkeit, die eigene Küche aufzupeppen und praktischer zu machen.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorteile und Pflegetipps bei Kleinmöbeln für die Küche
  • 2. Preise und Anbieter
  • 3. Küchenmöbel in vielen Variationen
Neue Kleinmöbel sind eine günstige Variante Ihre alte Küche aufzupeppen.

Kleinmöbel, wie Eckhängeschränke, werten Ihre Küche optisch auf und schaffen mehr Stauraum. Foto: © TEAM 7

In der Rubrik der Küchen-Kleinmöbel haben Sie breit gefächerte Wahlmöglichkeiten. Klassische Erweiterungen sind Eckhängeschränke oder auch Unterschränke. Servierwagen und Beistelltische sind ebenfalls praktische und optisch schöne Küchenmöbel. Um eine familiäre und gemütliche Stimmung zu erzeugen, empfiehlt sich eine Eckbank für die Küche. Sollten Sie sich noch orientieren und unentschlossen sein, wie Sie Ihre Küche ergänzen können, hilft Ihnen dieser Ratgeber. Er zeigt Ihnen auf, was für Küchenkleinmöbel es gibt, welche Vorteile sie bieten, wie sie zu pflegen sind und welche gängigen Anbieter es gibt.

Vorteile und Pflegetipps bei Kleinmöbeln für die Küche

Kleine Möbel für die Küche können Ihre Küche nicht nur optisch verschönern, sondern bieten auch in punkto Funktionalität viele Vorteile. Je nachdem für welches Möbelstück Sie sich entscheiden, können Sie jeweils andere Möglichkeiten umsetzen. Mit zusätzlichen Schränken verleihen Sie Ihrer Küche einen neuen Stil und schaffen gleichzeitig mehr Raum für Geschirr oder Küchengeräte. Sitzmöbel für die Küche sind ebenfalls auflockernde und stilvolle Komponenten. Die richtige Pflege Ihrer neuen Kleinmöbel in der Küche variiert je nach Material. Bei Holz müssen Sie darauf achten, dass es nicht mit zu viel Feuchtigkeit gereinigt wird. Spezielle Möbel-Öle schützen das Holz gegen solche und andere Arten von Verschmutzungen. Anders sieht es beispielsweise bei Edelstahl aus. Hier können Sie Fingerspuren mit einem feuchten Tuch entfernen und bei stärkerer Verschmutzung zu Reinigungsmilch greifen.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Preise und Anbieter

Tendenziell können Sie auch mit schmalerem Geldbeutel ausgefallene und praktische Küchenmöbel erwerben. Beispielsweise finden Sie bei IKEA, Butlers oder OTTO kleine Küchenmöbel von 100 bis 300 Euro. Diese und weitere Anbieter haben natürlich noch breitere Paletten an Möbeln für Ihre Küche. In Baumärkten und Küchenfachgeschäften gibt es außerdem auch passende Beschläge für Küchenmöbel, falls Sie auch Klein- und Einbaumöbel optisch perfekt aufeinander abstimmen wollen. Schauen Sie sich online und in Fachgeschäften nach weiteren Angeboten um und vergleichen Sie die Preise.

Küchenmöbel in vielen Variationen

Bei Kleinmöbeln für Ihre Küche können Sie so gut wie nichts verkehrt machen, da Sie aus einer großen Bandbreite und Vielfalt wählen können. So passen Sie Ihre neuen Möbel perfekt an den Stil Ihrer Küche und Ihren Geschmack an.

Bildquelle: TEAM 7 Natürlich Wohnen GmbH

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von TEAM 7.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren