Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Eine Küche als Ausstellungsstück – Qualität zum kleinen Preis

Sie möchten eine neue Küche kaufen? Wir wäre es mit einer Ausstellungsküche? Der Kauf einer Küche als Ausstellungsstück hat mehrere Vorteile: Zum einen gibt es die hochwertigen Modelle zu Sonderpreisen. Zum anderen sehen Sie gleich, wie die Küche im aufgebauten Zustand aussieht und ob Sie in Ihre Räumlichkeiten passt. Weitere Infos zum Kauf lesen Sie hier!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Worauf Sie beim Kauf einer Küche als Ausstellungsstück achten sollten
  • 2. Die passende Musterküche finden
  • 3. Fazit
Eine Küche als Ausstellungsstück ist von vielen Herstellern erhältlich.

Bei einer Küche als Ausstellungsstück erhalten Sie hohe Qualität zu niedrigen Preisen.

In Küchenstudios, auf Küchenausstellungen und in Möbelhäusern werden ausgesuchte Küchen als Ausstellungsstücke und zur Präsentation aufgebaut. Oftmals sind diese Küchenmodelle aus hochwertigen Materialien gefertigt, stammen von renommierten Herstellern wie nolte, Schmidt Küchen oder ALNO und verfügen über exklusive Ausstattungsmerkmale wie Markenelektrogeräte, Großraumauszüge für Getränkekisten oder Spülbecken mit Lotuseffekt. Bei einem Sortimentwechsel können diese Musterküchen mit 50 Prozent Rabatt oder mehr erworben werden. Das lohnt sich vor allem dann, wenn Sie die Küche gar nicht oder nur minimal für Ihr Eigenheim verändern müssen.

Worauf Sie beim Kauf einer Küche als Ausstellungsstück achten sollten

Die Auswahl an Musterküchen ist groß: Angefangen bei einer schicken Designer-Küche als Ausstellungsstück bis hin zur Küche im Landhausstil – es ist für jeden Geschmack etwas dabei. Selbst wenn Sie nicht viel Platz haben und folglich eine kleine Küche kaufen möchten (hier mehr erfahren) finden Sie passende Angebote.

Wenn Sie eine neue Küche als Ausstellungsstück kaufen möchten, sollten Sie sich zunächst folgende Fragen stellen:

  • Wie sind die räumlichen Gegebenheiten? Haben Sie Platz für eine große Wohnküche oder benötigen Sie eine kleine Küche (mehr über den Vergleich kleiner Küchen auf dieser Seite)? Ist der Raum sehr verwinkelt? Hier kann es aufgrund der vorgegebenen Maße der Musterküche etwas schwieriger werden, das passende Modell zu finden.
  • Welche Form und welchen Stil soll die Küche haben? Soll es ein Einzeiler, eine L-Küche oder eine Küche mit Kochinsel sein (hier mehr über kleine Küchen mit Kochinsel im Vergleich)? Passt eine moderne Küche mit Hochglanzfronten und Edelstahlleisten oder eine Küche im Landhausstil mit massiven Holzelementen besser in Ihren Wohnbereich?
  • Welche Geräte benötige ich in der Küche? Benötigen Sie einen Geschirrspüler? Wünschen Sie sich einen kleinen Einbaukühlschrank oder eine große, freistehende Variante? Benötigen Sie Platz für eine Mikrowelle, einen Toaster oder eine Kaffeemaschine?
  • Was dürfen die Küchen-Ausstellungsstücke zum Verkauf kosten? Grundsätzlich sind Musterküchen günstiger als neue Modelle. Wenn Sie eine kleine Küche kaufen möchten, sollten Sie bei Markenherstellen mit mindestens 2.000 Euro rechnen. Ein Ausstellungsstück mit Kochinsel oder eine große Küche in U-Form kostet mindestens 10.000 Euro.

Da es sich bei Ausstellungsküchen nicht um Neuküchen handelt, sollten Sie Folgendes beachten:

  • Hat die Küche Gebrauchsspuren?
  • Lassen sich Türen und Schränke problemlos öffnen?
  • Gibt es Garantie auf einzelne Bestandteile und verbaute Elektrogeräte?
  • Sind Änderungen im Preis enthalten oder müssen Sie dafür extra zahlen?

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Die passende Musterküche finden

Jedes Küchenstudio und Möbelhaus nach passenden Ausstellungsstücken zu durchsuchen, kann zu einer zeitraubenden Angelegenheit werden. Der kostenlose Angebots-Service von Kuechenportal.de bietet hier die notwendige Hilfe! Füllen Sie einfach unser Angebotsformular aus. Unser Serviceteam ruft Sie umgehend zurück, um die Details Ihrer Wunschküche zu besprechen. Hier können Sie auch angeben, in welchem Preissegment die Küche liegen soll und ob sie ausschließlich an Musterküchen interessiert sind. Anschließend erhalten Sie bis zu drei Angebote von Küchenanbietern in Ihrer Umgebung, die Sie direkt miteinander vergleichen können.

Fazit

Entscheiden Sie sich für eine Küche als Ausstellungsstück, erhalten Sie Qualität, hochwertige Materialien und umfangreiche Ausstattung zum kleinen Preis. Vergleichen Sie unbedingt verschiedene Angebote und Hersteller. Achten Sie beim Kauf auf Gebrauchsspuren, Garantiezeiten und Zusatzkosten, zum Beispiel durch Anpassungsmaßnahmen. Sie möchten nicht lange suchen und ewig vergleichen? Dann nutzen Sie den exklusiven Service von Küchenportal.de und lassen Sie sich kostenlos Vergleichsangebote für Ihre Wunschküche erstellen!

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren