Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Besonders stark: Die Küche aus Metall

Bisweilen geht es in der Küche ordentlich zur Sache. Eine Schüssel kippt um, der heiße Topf rutscht Ihnen aus der Hand und landet auf der Arbeitsplatte, Sie müssen noch schnell Brot schneiden und haben kein Brettchen zur Hand: Mit einer Küche aus Metall kein Problem!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Metall – ein tolles Material
  • 2. Individuelles Design mit einer Küche aus Metall
  • 3. Küchen aus Metall – Preise und Hersteller
  • 4. Eine gute Investition: Die Küche aus Metall
Edelstahl ist ein sehr langlebiges Material.

Aufgrund der Langlebigkeit des Materials bewegen sich Edelstahlküchen im oberen Preissegment. Foto: © Alno

Sie wollen eine robuste Küche, die viel aushält und zugleich gut aussieht? Dann ist eine Küche aus Edelstahl genau die richtige Wahl für Sie. Widerstandsfähig, langlebig, hygienisch sauber und gleichzeitig edel vereint eine Küche aus Metall die besten Eigenschaften miteinander.

Metall – ein tolles Material

Anders als in Küchen aus Glas (mehr hier) ist in einer Küche aus Metall das Material nicht nur oberflächlich verarbeitet. Stattdessen besteht die Küche insgesamt aus Edelstahl: Egal ob Schränke, Küchenblock oder sogar Fliesenspiegel – in einer Küche aus Metall ist fast alles aus Edelstahl gearbeitet. So entstehen sehr dauerhafte Kücheneinrichtungen, die viele Vorteile mit sich bringen:

  1. Die Flächen aus Edelstahl sind stoßunempfindlich.
  2. Extreme Hitze und Kälte schadet dem Material nicht.
  3. Edelstahl kann leicht gereinigt werden.
  4. Die nahtlose Verarbeitung sorgt problemlos für eine hygienische Küchenumgebung. Es gibt keine Zwischenräume und Spalten, in denen sich Spülwasser oder Essensreste sammeln können.
  5. Die versiegelte Oberfläche bietet keinen Raum für Bakterien und Keime.

Edelstahlbauteile wirken durch ihren scharfen Schnitt extrem elegant und hochwertig

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Individuelles Design mit einer Küche aus Metall

Die funktionale Küchenzeile aus Einzelmodulen, wie sie in der Gastronomie häufig vorkommt, ist nur ein mögliches Modell einer Metallküche. Die derzeit im Handel angebotenen Designs von Küchen aus Edelstahl sind tatsächlich so vielseitig und speziell wie die Charaktere, die sie erwerben. Von puristischen Küchen mit gebürsteten Metallfronten, Abzugshauben im Bauhausstil und einer Metallwandverkleidung bis hin zur hochwertigen Küche mit Massivholzeinsätzen und Keramikfronten erhalten Sie alle Varianten und Kombinationsmöglichkeiten. Nach Ihren Wünschen und Vorstellungen ist jede Küchenform umsetzbar, sei es die freistehende Küche mit Kochinsel, eine einfache Küchenzeile oder die Küche in L- oder U-Form. Besondere Elemente, die in einer Küche aus Metall eingebaut werden können, sind heiße Platten, auf denen sich Fleisch und Gemüse grillen lässt, sowie Einbauten für Fritteusen.

Küchen aus Metall – Preise und Hersteller

Da Edelstahl ein langlebiges und teures Material ist, bewegen sich Küchen aus Metall im oberen Preissegment. Daher empfehlen sich hier im Wesentlichen zwei Bezugsquellen: Zum einen können Sie Metallküchen online kaufen und so die Anschaffungskosten gering halten. Das lohnt sich gerade bei einzelnen, freistehenden Küchenmodulen. Hier können Sie gut im Internet nach Angeboten suchen und die Preise zu vergleichen. So erhalten Sie ehemalige Gastronomieküchen häufig zu einem reduzierten Preis, wenn Sie gewillt sind, eine gebrauchte Kücheneinrichtung zu kaufen. Für den Fall, dass Sie eine neue Küche in ansprechendem Design kaufen möchten, sollten Sie aber unbedingt auf ein Küchenstudio zurückgreifen. Nur dort können Sie entsprechend fachgerecht beraten werden und Ihre Traumküche für die eigene Wohnung konzipieren. Die Preise weichen wie immer je nach Verarbeitung und Umfang der Küche sehr stark voneinander ab. Achten Sie auch auf Angebote zu Ausstellungsstücken, die deutlich preisreduziert angeboten werden. Für eine Neuküche der Marken SieMatic, Forster und Officine Gullo reicht die Preisspanne für Metallküchen von mindestens 4.000 bis weit über 70.000 Euro.

Eine gute Investition: Die Küche aus Metall

Für einen gewissen Aufpreis, der sich durch das hochwertige Material erklärt, verfügen Sie mit einer Küche aus Metall über eine Spitzenküche der Extraklasse. Leicht zu reinigen, hygienisch sauber, besonders robust und dabei stets elegant, bereichert eine Küche aus Metall Ihre Wohnung mit dem gewissen Etwas. Individuell kombiniert mit Holz-, Stein- und Keramikelementen lassen sich Edelstahlelemente zu einer Küche nach Ihrem persönlichen Geschmack zusammensetzen. Markenhersteller garantieren Langlebigkeit und eine hochwertige Verarbeitung. Für Informationen zu Herstellern und Angeboten setzen Sie sich gerne über unser Kontaktformular kostenlos und unverbindlich mit uns in Verbindung.

Bildquelle: Alno AG

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Alno.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren