Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Neue Küche planen: Tipps & Infos zu Gestaltung & Kauf

Sie möchten eine neue Küche kaufen, benötigen aber noch Ideen, Anregungen und Hilfe bei der Planung? Kuechenportal.de erklärt Ihnen, was Sie beachten müssen, wenn Sie eine Küche planen, und gibt Tipps, wie Sie eine Küche schnell und einfach kaufen können.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Küchenplanung: So starten Sie!
  • 2. Küchen planen: Tipps und Ideen zu Küchenstilen und -formen
  • 3. Küchen planen: Tipps zu Herstellern & Preisen
Wenn Sie eine neue Küche planen, können Tipps sehr hilfreich sein.

Was gibt es zu beachten, wenn Sie Ihre Küche selbst planen? Tipps finden Sie in unserem Ratgeber! Foto: © rational Einbauküchen

Die Planung einer Küche erfordert einige wichtige Überlegungen – angefangen bei Küchenform und -stil über Materialien und Geräte bis zur Ergonomie und Funktionalität gibt es verschiedenste Aspekte zu beachten. Auch das exakte Vermessen der vorhandenen Räumlichkeiten ist wichtig, damit am Ende auch alles ganz genau passt. Im Folgenden erfahren Sie, wie Sie eine Küche planen, und erhalten Tipps, wo Sie eine Küche kaufen können. Außerdem informieren wir Sie über die verschiedenen Küchenstile und Küchenformen sowie Hersteller und Preise.

Küchenplanung: So starten Sie!

Damit Sie Ihre Küche richtig planen, sollten Sie folgende Punkte berücksichtigen:

  • Welche Form und Größe hat der Raum für die Küche?
  • Wo liegen die Anschlüsse für Strom und Wasser?
  • Wo befinden sich Fenster, Türen und Heizkörper?
  • Benötigen Sie neue E-Geräte?
  • Wie viel Budget steht Ihnen zur Verfügung?

Hier geht es zu unserem kostenlosen 3D-Küchenplaner.


Unser Tipp

Mit dem 3D-Küchenplaner auf Kuechenportal.de können Sie Ihre neue Küche online planen – schnell, einfach und kostenlos. Geben Sie einfach den gewünschten Küchenstil und die exakten Raummaße ein und schon können Sie mit der Zusammenstellung von Möbeln, Geräten und Gestaltungselementen beginnen!


Küchen planen: Tipps und Ideen zu Küchenstilen und -formen

Wenn Sie Ihre Räumlichkeiten vermessen haben, können Sie sich den einzelnen Küchenformen und -stilen widmen. Wenn Sie die Form Ihrer Küche planen, sind Form und Größe des vorhandenen Raumes bestimmend:

  • Für große oder offene Räume sind zum Beispiel Insel-, U- und G-Küchen gut geeignet. Sie bieten maximalen Stauraum, viel Arbeitsfläche und Platz für Essbereich, Tresen oder Theke.
  • Für schmale oder kleine Räume empfehlen sich hingegen einzeilige beziehungsweise zweizeilige Küchen. Sie sind kompakt, bieten aber dennoch genügend Platz zum Arbeiten, Spülen, Kochen, Backen, Aufbewahren und Entsorgen.
  • Eine praktische Lösung für mittelgroße Küchen ist die L-Küche: Sie ermöglicht kurze Arbeitswege, bietet viel Stauraum und kann bei Bedarf durch eine Kochinsel oder einen Essbereich erweitert werden.

Für Ideen und Anregungen in Bezug auf den Küchenstil werfen Sie am besten einen Blick in unsere Bildergalerie! Von der rustikalen Landhausküche in schlichtem Weiß bis zur Designerküche in knalligem Rot ist für jeden Geschmack etwas dabei.

Küchen planen: Tipps zu Herstellern & Preisen

Sind Sie mit der Planung fertig, heißt es Angebote und Preise vergleichen. Angebote für Küchen finden Sie in jedem Möbelhaus, Küchenstudio und im Internet. Ist Ihre Wahl auf eine klassische Einbauküche gefallen, zahlen Sie je nach Hersteller, Größe und Ausstattung zwischen 3.500 und 15.000 Euro. Für eine große Küche in U- oder G-Form von Markenherstellern wie SieMatic, nobilia oder Häcker müssen Sie mindestens 20.000 Euro einplanen. Designerküchen sind ab 25.000 Euro erhältlich. Nach oben sind preislich keine Grenzen gesetzt.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Besonders viel Geld können Sie sparen, wenn Sie Muster- oder Ausstellungsküchen kaufen: Zahlreiche Küchenstudios und Möbelhäuser wechseln regelmäßig ihr Sortiment. Die aktuellen Modelle müssen dann den neuen weichen und werden oft um bis zu 50 Prozent billiger angeboten. Auch im Küchen-Outlet erhalten Sie günstige Designer-Küchen, Landhausküchen und vieles mehr. Neben einer Preisersparnis von bis zu 70 Prozent erhalten Sie hier oftmals die Möglichkeit einer kostenlosen Lieferung und Montage sowie der Ratenzahlung. Hier erfahren Sie mehr zum Thema Ratenfinanzierung günstiger Küchen.


UNSER TIPP

Möchten Sie sich die zeitaufwendige Suche nach Ihrer Wunschküche ersparen? Dann nutzen Sie den kostenlosen und unverbindlichen Service von Kuechenportal.de! Wir vermitteln Ihnen bis zu drei Angebote von Küchenanbietern in Ihrer Nähe, die Sie direkt miteinander vergleichen können. Probieren Sie unser Service aus – hier gelangen Sie zu unserem Kontaktformular!

Bildquelle: rational Einbauküchen GmbH

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von rational.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren