Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Eine Küchenarbeitsplatte renovieren – wenig Arbeit, große Wirkung

Mit der Renovierung Ihrer Küchenarbeitsplatte verändern Sie nur eine Kleinigkeit in Ihrer Küche und sehen eine große Veränderung. Sie gestalten Ihre Küche nach Ihren Wünschen ohne viel Aufwand und erhalten ein neues Raumgefühl und eine neue Atmosphäre. Lesen Sie hier, wie Sie Ihre Küchenarbeitsplatte renovieren können und was Sie dabei beachten sollten.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Unterschiedliche Küchenarbeitsplatten renovieren
  • 2. Möglichkeiten der Renovierung
  • 3. Kosten

Küchenarbeitsplatte renovierenKleine Veränderungen haben eine große Wirkung. Ihre Küche ist erst ein paar Jahre alt, zeigt aber einige Spuren der täglichen Nutzung und bedarf einer Veränderung. Doch nicht immer ist eine neue Küche notwendig. Vor allem, wenn die Elektrogeräte noch einwandfrei funktionieren, rentieren sich die Kosten für eine neue Küche häufig nicht. Stattdessen können Sie leicht kleinere Elemente ändern: Ob Sie Griffe austauschen, Fronten wechseln oder die Küchenarbeitsplatte renovieren – Sie werden das Gefühl haben, eine neue Küche zu besitzen. Auf Kuechenportal.de erfahren Sie alles Wichtige zum Thema „Küchenarbeitsplatte renovieren“ und erhalten erste Einblicke in die Möglichkeiten einer Renovierung.

Unterschiedliche Küchenarbeitsplatten renovieren

Die Gründe für eine Renovierung Ihrer Arbeitsplatte sind vielfältig. Sie möchten Ihre Küchenarbeitsplatte verschönern, ein neues Raumkonzept umsetzten oder Schäden beseitigen. Dabei ist es nicht relevant, welche Art von Küchenarbeitsplatte Sie besitzen. Neben Arbeitsplatten aus Holz können auch Küchenarbeitsplatten aus Kunststoff (mehr hier) oder sogar Küchenarbeitsplatten aus Glas neu gestaltet werden.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Möglichkeiten der Renovierung

Es gibt unzählige Alternativen, eine Küchenarbeitsplatte zu renovieren. Sie nutzen Ihre vorhandene Platte und säubern sie zunächst gründlich. Dies stellt Ihre Grundlage für die weiteren Arbeiten dar.

  1. Sie können Ihre Küchenarbeitsplatte streichen, was sich besonders für Kunststoffplatten eignet. Darüber hinaus können Sie es erwägen, Ihre Küchenarbeitsplatte zu lackieren. Diese Möglichkeit bietet sich bei Holzarbeitsplatten an, um der Maserung des Holzes gerecht zu werden.
  2. Eine Notlösung ist beispielsweise das Überkleben der alten Arbeitsplatte mit einer neuen. Hierfür lassen Sie sich von einem Fachberater erläutern, welche Klebestoffe Sie verwenden sollen, damit die Arbeitsplatte Spüle und Elektrogeräte sauber verdichtet.
  3. Es ist jedoch nicht zusätzlich notwendig, eine Folie für die Arbeitsplatte Ihrer Küche zu nutzen. Die Folien besitzen oftmals eine nur geringe Lebensdauer, lassen Schäden zu und sehen optisch nicht formvollendet aus. Nutzen Sie lieber Lack oder das Streichen der Arbeitsplatte und genießen den dadurch entstandenen neuen Effekt in Ihrer Küche.

Exklusive Tipps unserer Profis zur Küchenplanung.

Kosten

Die Kosten für eine Renovierung hängen stark von Ihren Wünschen der Neugestaltung ab. Eine neue Küchenarbeitsplatte aus Glas kostet zum Beispiel bis zu 600 Euro. Je nach Größe der Arbeitsplatte, verwendetem Material und Wahl des Herstellers kann eine solche Küchenarbeitsplatte bei namhaften Marken wie schüller oder Schmidt Küchen auch bis zu 1.000 Euro kosten. Das Lackieren oder Streichen beläuft sich auf 20 bis 30 Euro, je nach Verbrauch eventuell auch höher. Berechnen Sie ebenfalls weiteres benötigtes Material mit ein, wenn Sie Ihre Küchenarbeitsplatte renovieren. Die Materialien erhalten Sie in einem Baumarkt vor Ort oder auch über das Internet.  Vergleichen Sie die Angebote der einzelnen Anbieter. Die Fachmärkte wie OBI, Hellweg oder Praktiker bieten verschiedene Aktionsangebote an und auch das Internet bietet weitere Hilfestellungen bei dem Preisvergleich.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren