Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Küchenarbeitsplatten mit Muster – Kreativität ausleben

Nichts definiert den Stil einer Küche besser als Küchenarbeitsplatten mit Muster. Sie sind der Blickfang einer jeden Küche und die Flächen, die am meisten beansprucht werden. In unserem Ratgeber finden Sie Tipps zu Auswahl und Kauf.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Kreative Gestaltung
  • 2. Preise und Anbieter im Überblick
  • 3. Fazit
Küchenarbeitsplatten mit Muster sind eine günstige Variante um Ihrer alten Küche einen neuen Look zu geben.

Es gibt eine große Auswahl an Farben und Mustern für ihre Küchenarbeitsplatte. Foto: © Alno

Küchenarbeitsplatten mit Muster bestehen meist aus einer Spanplatte als Trägermaterial und werden mit verschiedenen Folien beklebt. Sie stellen eine günstige Alternative zu Küchenarbeitsplatten aus natürlichen Materialien wie Holz oder Stein dar. Jedoch sind beklebte Arbeitsplatten nicht so widerstandsfähig wie Naturmaterialien.

Kreative Gestaltung

Da die Platten mit Folien beklebt werden, ist Ihrer Kreativität keine Grenze gesetzt. Ihre Arbeitsplatte kann alle möglichen Farben und Muster haben, sodass Sie Ihre Küche ganz nach Ihren individuellen Wünschen gestalten können. Selbst Hochglanz-Küchenarbeitsplatten (mehr dazu hier) lassen sich in verschiedensten Farben gestalten. Wenn Ihnen nach Jahren die Farben nicht mehr gefallen, können Sie die Küchenarbeitsplatten mit Muster ohne großen finanziellen Aufwand neu bekleben.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Preise und Anbieter im Überblick

Eine Arbeitsplatte mit Muster bestellen Sie am einfachsten im Internet. Im Küchenstudio können Sie sich verschiedene Muster direkt anschauen und auch individuelle Wünsche umsetzen. Möbelanbieter wie beispielsweise IKEA, Sachsenküchen oder nobilia bieten Ihnen viele Muster und individuelle Optionen.

Abhängig von der Größe der Arbeitsplatte und des Materials sollten Sie Kosten ab 100 bis hin zu über 1.500 Euro einkalkulieren. Vergleichen Sie daher stets die Angebote einzelner Hersteller und ziehen Sie auch Musterobjekte in Betracht.

Fazit

Ihre Arbeitsplatte sowie die Anrichte in der Küche sind die am häufigsten benutzte Fläche. Küchenarbeitsplatten mit Muster bieten eine günstige Möglichkeit, die nicht minder hochwertig aussehen muss und in verschiedenen Ausführungen geliefert werden kann. Nehmen Sie sich Zeit, sich in Ruhe Ihren Wünschen zu widmen und die Arbeitsplatte als perfekt integrierten Bestandteil der Küche anzupassen!

Bildquelle: Alno AG

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Alno.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren