Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Küchenelemente passend wählen – unsere Tipps für Sie!

Eine Küche zu planen, ist aufwendig und erfordert sehr viele Überlegungen. Aussehen, Material und Größe müssen gut durchdacht werden. In einer neuen Küche sind aber auch die einzelnen Küchenelemente entscheidend. Dieser Ratgeber gibt Ihnen erste Ideen zu Gestaltung!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Perfekter Stil in der Küche
  • 2. Wahl der Küchenelemente: Design oder Funktionalität?
  • 3. Die passenden Küchenelemente kaufen
Küchenelemente sollten passend zum Küchenstil gewählt werden.

Mit den passenden Küchenelementen lässt sich jede Küche elegant gestalten. Foto: © Warendorfer Küchen

Das Herzstück einer jeden Küche ist der Korpus. Dieser ist das Grundgerüst und daher entscheidend für die spätere Aufteilung weiterer Küchenelemente. Wichtig ist hierbei, welche Elektrogeräte und Schränke Sie in Ihre Küche integrieren wollen. Bezüglich der Schränke gibt es die Wahl zwischen Unter- und Hängeschränken. Aber auch Hochschränke, die oft für Kühl- und Gefriergeräte genutzt werden, sowie Highboard-Schränke von mittlerer Höhe stehen zur Wahl. Über weitere Elemente wie die Küchenarmaturen und die Spüle sollten Sie sich ebenfalls früh genug Gedanken machen.

Perfekter Stil in der Küche

Der Stil der Küche wird vor allem durch die Frontverkleidung und die Arbeitsplatte bestimmt, da diese die größten Flächen darstellen. Doch auch die Seitenverkleidung, Abschlussleisten und der Sockel sollten bei der Planung nicht vernachlässigt werden. Wichtig für optische Details ist eine Nischenverkleidung, die den typischen Fliesenspiegel ersetzt. Zum Beispiel verkleiden Blenden und Passleisten optimal sichtbare Rohre. Zur Ausstattung einer Küche gehört eine Vielzahl unterschiedlicher Elemente, die alle aufeinander abgestimmt werden müssen.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Wahl der Küchenelemente: Design oder Funktionalität?

Das Design einer Küche ist wichtig, doch darf dabei die Funktionalität auf keinen Fall zu kurz kommen. Manche Küchen-Einzelelemente erfüllen ihren Zweck bereits unabhängig der von Ihnen gewählten Optik. So schützen Abschlussleisten und Nischenverkleidung unabhängig von Material und Aussehen vor Verschmutzung. Bei anderen Küchenelementen sollten Sie sich mehr Gedanken über Art und Qualität des Materials machen. Vor allem die Wahl der Arbeitsplatte sollte gut durchdacht sein, da diese ständig als Unterlage bei Küchenarbeiten dient. Ein empfindliches Material bekommt schnell Kratzer und sieht bald nicht mehr gut aus. Genauso gut sollte auch die Wahl der Frontverkleidung überlegt sein. Bei den Armaturen sollten Sie Küchenarmaturen mit Absperrventil in Betracht ziehen, da sie mögliche Wasserschäden verhindern.

Die passenden Küchenelemente kaufen

Wie letztendlich die einzelnen Küchenelemente zusammenpassen, können Sie am besten vor Ort bei einem Küchenfachhändler oder mit Hilfe eines Onlineküchenplaners vergleichen. Allerdings sollten Sie sich nicht nur über das Internet alleine informieren. Gehen sie am besten zu einem Fachhändler: Dort können sie genauere Einzelheiten, wie die Wahl der Elektrogeräte sowie den Einbau und Test der Küchenarmaturen besprechen und sich genauestens beraten lassen. Die gewählten Küchenelemente können Sie ebenfalls entweder im Internet oder bei Ihrem Fachhändler kaufen. Eine große Auswahl an Küchenelementen bieten Hersteller wie nolte, ALNO oder Ballerina Küchen. Dabei variieren die Preise zwischen 3.000 und 10.000 Euro. Es ist daher überaus ratsam, die unterschiedlichen Angebote zu vergleichen und gegebenenfalls auch den Kauf von Musterküchen in Betracht zu ziehen.

Bildquelle: Warendorfer Küchen GmbH

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Warendorfer Küchen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren