Traumküche gesucht?
  • 1 Küche beschreiben
  • 2 Angebote bekommen
  • 3 Vergleichen & sparen

Küchenmöbel kaufen – Tipps zu Planung, Einrichtung & Kauf

Einbauküche oder Einzelelemente? Vor dieser Frage steht jeder, der eine neue Küche einrichtet. Wofür Sie sich auch entscheiden, eine gute Planung ist ausschlaggebend, damit Sie sich in Ihrer Küche wohlfühlen. Kuechenportal.de informiert Sie, worauf Sie achten müssen, wenn Sie Küchenmöbel kaufen möchten.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Ihre Küche – individuell geplant
  • 2. Augen auf beim Küchenmöbelkauf!
  • 3. Küchenmöbel kaufen: Hier können Sie sich umsehen
  • 4. Fazit
Küchenmöbel können Sie einzeln oder zusammen kaufen.

Indem Sie Küchenmöbel einzeln kaufen, können Sie Ihrer Küche mehr Individualität verleihen. Foto: © Häcker Küchen

Eine Einbauküche hat zahlreiche Vorteile: Alle Elemente, die eine funktionale Küche ausmachen, sind bereits vorhanden. Die Einzelelemente passen optimal zusammen. Dennoch kann es auch reizvoll sein, Küchenmöbel einzelnzu kaufen: So können Sie Ihrer Küche mehr Individualität verleihen. Oder Sie verfügen bereits über einige Möbelstücke, zu denen Sie noch die passenden Ergänzungsstücke suchen. Einzelelemente gibt es in so gut wie jeder Stilrichtung und Ausführung. Bevor Sie sich auf die Suche nach der idealen Einrichtung machen, sollten Sie einige Vorbereitungen treffen.

Ihre Küche – individuell geplant

Ob Einbauküche oder Einzelelemente: Die Einrichtung Ihrer Küche sollte vor allem auf Ihre Bedürfnisse und auf den vorhandenen Raum abgestimmt sein. Kleine Küchen stellen Sie vor andere Herausforderungen als eine große Küche mit Kochinsel. Bevor Sie Küchenmöbel kaufen, sollten Sie daher die Küchenplanung in Angriff nehmen – zum Beispiel mit dem virtuellen Küchendesigner von Kuechenportal.de: Ganz egal, ob Sie sich einzelne Küchenmöbel aus hochwertigem Holz oder elegante Edelstahl-Küchenmöbel (lesen Sie auf dieser Seite mehr darüber) wünschen – Sie richten Ihre Küche ganz nach Ihren Vorstellungen ein. Einfach Raumform und –maße bestimmen und mit dem Konfigurieren Ihrer Küche starten. Auf Wunsch können Sie Ihre Pläne zwischenzeitlich abspeichern. Ist alles fertig, senden wir Ihnen die Pläne inklusive 3D-Ansicht zu.

Angeboten vergleichen

Augen auf beim Küchenmöbelkauf!

Während ein einfacher Küchenblock – ohne Elektrogeräte oder besondere Ausstattungsmerkmale – schon ab etwa 400 Euro zu haben ist, kostet eine hochwertige Einbauküche inklusive Geräte mindestens 4.000 Euro. Doch egal, ob Sie sich für eine komplett ausgestattete Küche entscheiden oder einzelne Küchenmöbel kaufen: Der Preis ist nicht das einzige Auswahlkriterium. Achten Sie außerdem auf:

  • einen namhaften Hersteller
  • Qualitätssiegel für das GS-Zeichen des TÜVs – dieses steht für “geprüfte Sicherheit”
  • eine saubere Verarbeitung
  • eine möglichst lange Garantiezeit

Einzelne Küchenmöbel, wie beispielsweise einen stabilen Esstisch aus Massivolz (130 x 80 cm), erhalten Sie im Möbelhaus ab bereits 200 Euro.

Unser Tipp:

Bevor Sie Küchenmöbel kaufen, lassen Sie sich inspirieren: Schauen Sie in unserer Bildergalerie vorbei und entdecken Sie vielfältige Einrichtungsmöglichkeiten.

Küchenmöbel kaufen: Hier können Sie sich umsehen

Wie finden Sie Schränke, Hängeschränke, Esstisch, Stühle und weitere günstige Küchenmöbel, die Ihnen optisch gefallen und Ihrem Budget entsprechen? Sie haben drei Möglichkeiten:

  • Sie besuchen Küchenstudios oder Möbelhäuser in Ihrer Nähe.
  • Sie lassen sich Küchenkataloge zustellen und blättern diese in Ruhe zuhause durch.
  • Sie informieren sich im Internet, wo Sie hochwertige Küchenmöbel günstig und online kaufen können.

Jede dieser Vorgehensweisen hat Vorteile und Nachteile. Während Sie vor Ort im Küchenstudio die gewünschten Möbel gleich in Augenschein nehmen können, lässt sich Ihre Traumküche online und bequem vom Sofa aus planen. Wie Sie nach individuellen Küchenmöbeln suchen, erfahren Sie auf dieser Seite.

Unser Tipp:

Suchen Sie nach einem Küchenmöbelhersteller, der Ihre Vorstellungen trifft? Das Herstellerverzeichnis auf Kuechenportal.de gibt einen hervorragenden Überblick über renommierte Hersteller von Küchen, Geräten und Utensilien aus Deutschland, der Schweiz, Österreich, Italien und den Niederlanden.

Sie haben Ihre Traumküche gefunden? Indem Sie unser Kontaktformular ausfüllen, erhalten Sie bis zu drei individuell erstellte Angebote von Küchenstudios aus Ihrer Nähe – unverbindlich und kostenlos. Auf persönliche Beratung müssen Sie dabei nicht verzichten: Wir setzen uns mit Ihnen in Verbindung, um alle Details zur klären. Auch mit den Küchenstudios vereinbaren Sie individuelle Termine. Die Angebote können Sie anschließend direkt miteinander vergleichen.

Fazit

Es muss nicht immer eine komplette Einbauküche sein. Möchten Sie einzelne Küchenmöbel kaufen, sollten Sie eine genaue Küchenplanung aber nicht vernachlässigen. Auf Kuechenportal.de können Sie sich über Hersteller informieren und auch gleich Ihre Traumküche planen.

Bildquelle: Häcker Küchen GmbH

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren