Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Die L-Küche mit Insel – ein schöner Raumteiler

Design- und Wohnraumaspekte haben immer mehr Einzug gefunden in den Markt von Einbauküchen. Heutzutage gibt es etliche Neuerungen und frische Ideen von Küchendesignern und fantasievollen Ingenieuren, darunter: die L-Küche mit Insel.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Geräumig, praktisch, kommunikativ
  • 2. Hersteller und Preise im Überblick
  • 3. Die L-Küche mit Insel – elegante Trennung von Wohnen und Kochen
Die Kochinsel kann als eleganter Raumteiler zwischen Wohn- und  Kochfläche genutzt werden.

Die L-Küche mit Kochinsel ist eine tolle Kombination aus gemütlichem Wohnen und geselligem Kochen.

Die L-Küche, auch Winkelküche genannt, erstreckt sich entlang zweier Längsseiten, die über eine Ecke miteinander verbunden sind. Eine Inselküche in L-Form  ergänzt diese Einrichtung um eine Kochinsel, die zwischen den beiden Längsseiten platziert ist. Inspiriert von früheren Großküchen hat dieser Designgedanke mittlerweile auch in privaten Küchen Einzug gehalten. Eine der bekanntesten Kochinseln stand bereits im ehemaligen Kanzlerbungalow in Bonn, der über viele Jahre als krönendes Beispiel für diese Art der Küchen diente. Wodurch sich eine moderne L-Küche mit Insel auszeichnet und welche Vorteile sie für Ihre Wohnung bietet, lesen Sie exklusiv hier auf Kuechenportal.de.

Geräumig, praktisch, kommunikativ

  1. Der große Vorteil einer Küche mit Kochinsel ist der Raum, der dem Koch oder der Köchin zur Verfügung steht. Um die Insel herum lässt es sich hervorragend arbeiten und der mittig platzierte Herd nimmt keine Arbeitsfläche auf den eigentlichen Arbeitsplatten in Anspruch.
  2. Die L-Küche mit Insel überzeugt außerdem durch optimierte Laufwege, denn alle Utensilien sind sofort griffbereit.
  3. Zudem dient die Insel als eleganter Raumteiler zwischen Wohnfläche und der Küche, falls sie beispielsweise eine gemütliche Wohnküche konzipieren möchten.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Hersteller und Preise im Überblick

Im Vergleich zu einer normalen L-Küche (mehr in diesem Artikel) muss bei einer zusätzlichen Kücheninsel mit einer größeren Investition gerechnet werden. Allerdings können Sie Winkelküchen verhältnismäßig günstig kaufen, wenn Sie die Preise unterschiedlicher Anbieter vergleichen. Bei Muster- oder Abverkaufsküchen-Angeboten können Sie eine L-Küche mit Insel mitunter schon im Bereich zwischen 3.000 und 5.000 Euro ergattern. Für eine Markenküche in L-Form mit Kochinsel beispielsweise aus dem Hause nolte oder Alno sollten Sie dagegen schon mindestens mit 8.000 € rechnen. Für eine genauere Preisvorstellung nutzen Sie den kostenlosen Service von Kuechenportal.de: Beschreiben Sie uns kurz Ihre Wunschküche – wir finden für Sie unverbindliche Vergleichsangebote passender Küchenhändler aus Ihrer Umgebung.

Die L-Küche mit Insel – elegante Trennung von Wohnen und Kochen

Falls Sie sich für eine l-förmige Küche mit Insel entscheiden, benötigen Sie in jedem Fall genügend Platz, um die optimale Nutzung von Küchenzeilen und Kochinsel sicherzustellen. Daher sollten Sie L-Küchen stets genauestens planen, denn auf zu engem Raum kann eine L-Küche mit Insel nicht ihren vollen Charme entfalten. Ist allerdings ausreichend Platz gegeben, erhalten Sie mit der Insellösung eine hervorragende Symbiose zwischen gemütlichem Wohnen und geselligem Kochen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren