Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Die Nussbaum-Küche: Gediegene Eleganz und moderner Charme

Mit warmer Ausstrahlung und natürlichem Charme überzeugt eine Nussbaum-Küche. Das von Natur aus dunkelbraune Holz bringt auf Anhieb gemütliches Flair in die Küche und lädt zum Wohlfühlen ein. Wie Sie Nussbaum zur Kücheneinrichtung am besten nutzen, verrät der Ratgeber von Kuechenportal.de.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Nussbaum: Ein variantenreiches Holz
  • 2. Welche Nussbaum-Küche passt zu Ihnen?
  • 3. Planen Sie Ihre individuelle Küche aus Nussbaumholz
Nussbaum in der Küche wirkt warm und natürlich.

Eine Nussbaum-Küche sorgt für gemütliches Ambiente in der Küche. Foto: © Dassbach Küchen

Dunkelbraun, mit lebendiger Maserung und äußerst robust: So präsentiert sich Nussbaumholz. Das Holz stammt von Walnussgewächsen, die sowohl in Europa als auch in den USA beheimatet sind. Da sich die genaue Farbgebung und die Maserung je nach Herkunftsort unterscheiden, ist Nussbaum ein besonders vielseitiges Holz für die Kücheneinrichtung. Neben einer schönen Optik hat eine Nussbaum-Küche noch viele weitere Vorteile zu bieten. Dieser Fachbeitrag zeigt, welche das sind und wie Sie Ihre Küche mit Nussbaum schöner gestalten.

Nussbaum: Ein variantenreiches Holz

Die Vorteile einer Nussbaum-Küche sind vielfältig:

  • Das Holz lässt sich hervorragend verarbeiten.
  • Es ist sehr formstabil, auch dünne Platten verbiegen sich nicht.
  • Nussbaum ist strapazierfähig und noch dazu pflegeleicht; eine Nussbaum-Küchenzeile bleibt daher mit wenig Aufwand über viele Jahre hinweg schön.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Nussbaum tritt je nach Herkunftsland in helleren und dunkleren Farbvarianten auf: Französischer Nussbaum ist etwa rötlicher gefärbt und hat eine markante Struktur; wird eine gleichmäßigere Oberflächenstruktur bevorzugt, bietet sich amerikanischer Nussbaum für die Küche an. Achten Sie bei der Wahl ihrer Nussbaum-Küche darauf, dass das Material durch Sonneneinstrahlung nachdunkelt.

Mit seiner warmen Ausstrahlung ist Nussbaum ein hervorragendes Material für eine gemütliche Küche im Bauernstil. Holzküchen müssen aber nicht immer rustikal daherkommen: Viele Hersteller wie Dassbach und Pfister setzen Nussbaum heute auch für ein modernes, geradliniges Küchendesign ein. Wie Sie elegante Küchen einrichten können, erfahren Sie auf dieser Seite.

Welche Nussbaum-Küche passt zu Ihnen?

Nussbaum kann sich also äußerst abwechslungsreich präsentieren. Das gilt vor allem, wenn Sie sich für eine lackierte Nussbaum-Küchenfront entscheiden. Welche Variante passt nun besser in Ihre Küche? In großen Wohnküchen und offenen Küchen kommen die glänzenden und schön gemaserten Fronten besonders gut zur Geltung. Für kleine Räume ist das eher dunkle Nussbaumholz weniger geeignet. Der dunkle Grundton lässt ohnehin beengte Räume noch kleiner erscheinen. Wer in einer kleinen Küche nicht auf die harmonische Ausstrahlung echten Holzes verzichten möchte, kann sich für Küche in Weiß aus Nussbaum entscheiden. Eine weitere attraktive Variante ist eine Küche aus Nussbaum in Vanille. Oder Sie wählen ein vollkommen anderes Holz, etwa helle Fichte für eine Küche im skandinavischen Landhausstil.


Unser Tipp

Holzküchen in vielen Varianten können Sie sich in der Küchengalerie auf Kuechenportal.de ansehen. Stöbern Sie in zahlreichen Fotos und lassen Sie sich für Ihre gemütliche Kücheneinrichtung inspirieren.


Hier geht es zu unserem kostenlosen 3D-Küchenplaner.

Planen Sie Ihre individuelle Küche aus Nussbaumholz

Wünschen Sie sich eine hochwertige Küche aus echtem Holz, können Sie diese natürlich von einem Schreiner maßanfertigen lassen. Kostengünstiger ist es, eine Nussbaum-Küche aus dem Küchenstudio oder dem Möbelhaus zu kaufen. Die Preise für Nussbaumküchen beginnen bei etwa 1.500 Euro, je nach Größe und abhängig davon, wie viel massives Holz verwendet wird.

Für welche Variante Sie sich auch entscheiden: Eine gute Planung ist die wichtigste Grundlage für Ihre Kücheneinrichtung. Gestalten Sie Ihre Küche mit dem 3D-Küchenplaner von Kuechenportal.de ganz einfach zuhause am Computer. Ihre Planskizze senden Sie uns zu; wir holen daraufhin bis zu drei Angebote für eine Nussbaum -Küche bei Küchenstudios ein, die Ihre Anforderungen erfüllen. Sie vergleichen in aller Ruhe die Preise und entscheiden sich für die Küche, die am besten zu Ihren Vorstellungen passt. Nutzen Sie also den Service von Kuechenportal.de, wenn Sie sich den Küchenkauf erleichtern möchten.

Bildquelle: Dassbach Küchen by Werksverkauf GmbH

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Dassbach Küchen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren