Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Singleküche mit Elektrogeräten gesucht?

Sind Sie auf der Suche nach einer Singleküche mit Elektrogeräten oder wollen einfach mehr über dieses Thema wissen? Dann finden Sie im folgenden Ratgeber auf Kuechenportal.de hilfreiche Informationen!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Singleküche mit Elektrogeräten: kompakt & praktisch
  • 2. Mit welchen Kosten muss bei namhaften Herstellern gerechnet werden?
  • 3. Optimale Raumnutzung
Bei einer Singleküche mit Elektrogeräten wird auch der kleinste Raum praktisch genutzt.

Die Singleküche mit Elekrogeräten überzeugt durch ihre Funktionalität, denn alles Notwendige wird auf wenig Platz zusammengefasst. Foto: © Dassbach Küchen

Single Küchen haben den Ruf, kleine, rein auf die Funktion ausgelegte Küchen zu sein. Doch dabei hat diese Art der Küche wesentlich mehr zu bieten, als es auf den ersten Blick erscheinen mag. Ob nun unter dem Namen Kompaktküche, Schrankküche, Büroküche oder auch Pantryküche – die Singleküche mit Elektrogeräten ist vielseitiger, als man es ihr zutraut. Wie bei jeder klassischen Form gibt es auch hier Richtlinien, die eine Küche als eine Singleküche mit Geräten definieren. Auf einer Breite von oftmals nur 100 cm werden neben einem Kühlschrank und einer Spüle, auch ein Schrank und eine Kochstelle mit zwei Herdplatten untergebracht.

Singleküche mit Elektrogeräten: kompakt & praktisch

Die Single Küchenzeile mit Geräten überzeugt durch ihre Funktionalität, denn hier wird alles Notwendige auf wenig Platz zusammengefasst, sodass auch der kleinste Raum mit einer praktischen Küche dieser Art ausgestattet werden kann. Laufwege werden verkürzt, ungenutzte Räume und Ecken werden eingebunden, um jeden Zentimeter sinnvoll zu integrieren.
Exklusive Tipps unserer Profis zur Küchenplanung.
Oft können Sie eine solche Küchenzeile zusammen mit auszieh- oder klappbaren Essgelegenheiten erwerben, die zusätzlich Ihre Küche funktional bereichern können. In der komprimiertesten Form bietet ein einzelner Singleküchenblock alle Funktionen einer vollwertigen Einbauküche auf kleinster Fläche.

Mit welchen Kosten muss bei namhaften Herstellern gerechnet werden?

Neben den gängigen Herstellern, wie BAUR, Quelle oder Alno, findet sich auch in jedem größeren Baumarkt eine solche Küche. Bei vielen Anbietern können Sie eine Singleküche sehr günstig kaufen – so kostet eine Variante inklusive Herdplatten und Kühlschrank beispielsweise bei Hagebau nur um die 450 Euro. Wollen Sie stattdessen ein Cerankochfeld nutzen, sind Sie bei diesem Anbieter mit rund 580 Euro dabei. Wenn Sie jedoch auf Langlebigkeit und qualitativ hochwertige Verarbeitung setzen möchten, müssen Sie mit Kosten ab 3.000 Euro rechnen. Falls Sie nähere Informationen zu Herstellern und Fachkräften haben möchten, schreiben Sie uns kostenlos und unverbindlich über unser Kontaktformular an.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Optimale Raumnutzung

Eine Singleküche mit Elektrogeräten ist wandlungsfähiger, als Sie vielleicht glauben. Haben Sie nur wenig Platz oder wollen sich eine offene Gestaltung des Raumes bewahren, dann ist diese Küche eine preiswerte Alternative zu einer klassischen Küchenzeile. Mit allen wichtigen Küchenelementen und Geräten ausgestattet und kombiniert mit funktionalen Essgelegenheiten, werden Sie keine Funktion einer klassischen Küchenzeile mit großem Essbereich vermissen.

Bildquelle: Dassbach Küchen by Werksverkauf GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Dassbach Küchen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren