Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Eine Sockelleiste für die Küche kaufen und anbringen

Dekorativer, ordentlicher, vollständiger: Eine Sockelleiste in der Küche ist das i-Tüpfelchen für eine gelungene Küchengestaltung. Doch welche Leiste sollten Sie für Ihre Küche wählen? Wo finden Sie passende Modelle und wie befestigen Sie diese? Der Ratgeber von Kuechenportal.de gibt Antworten.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Dekoratives Detail und praktischer Schutz vor Krümeln
  • 2. Passende Sockelblenden für jede Küche
  • 3. Die Sockelleiste für die Küche richtig befestigen
Eine Sockelleiste in der Küche verhindert, dass sich Staub und Krümel unter der Küche ansammeln.

Im Ratgeber von Kuechenportal.de erfahren Sie, wie Sie eine Sockelleiste für die Küche anbringen und welche Varianten es gibt. Foto: © Dassbach Küchen

Wo gehobelt wird, da fallen Späne. Oder Krümel, wenn man sich in der Küche befindet. Damit diese nicht unter die Einbauküche rutschen, ist eine Sockelblende unverzichtbar. Die Abschlussleiste verbindet zudem die Küche optisch mit dem Boden, die Küchenmöbel erzeugen so einen vollständigeren und ansprechenden Eindruck. Eine Sockelleiste für die Küche erhalten Sie in vielen verschiedenen Modellvarianten. Welche Sockelleisten in Ihre Küche passen und wie Sie diese mit der Einbauküche verbinden, zeigt Ihnen der folgende Fachbeitrag.

Dekoratives Detail und praktischer Schutz vor Krümeln

Perfekt auf die Küche abgestimmte Sockelleisten verleihen Ihren Küchenmöbeln den letzten Schliff. Die Sockelleiste in der Küche ist dabei nicht nur dekorativ und verbirgt den unschönen Blick auf den Boden unter der Küche. Sie verhindert auch, dass sich Krümel und Staub unter der Einbauküche sammeln – dort zu reinigen, ist gerade bei tief auf den Boden reichenden Küchenmöbeln mit viel Aufwand verbunden. Mit einer Sockelabschlussleiste für die Küche sieht der Raum dagegen immer ordentlich und damit gleich viel einladender aus.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Die Sockelleiste für die Küche ist damit ein nützliches Zubehör, für das Sie auf eine ansprechende Küchengestaltung nicht verzichten sollten. Zusammen mit einem hochwertigen Spritzschutz und einer Wandblende in der Küche vermeiden die Sockelleisten, dass sich Dreck unter der Küchenzeile sammelt. Für eine pflegeleichte und dekorative Küchengestaltung können Sie Ihre Einbauküche zudem mit einem modernen Spritzschutz ausstatten – farbenfroh präsentiert sich zum Beispiel Acrylglas als Spritzschutz für die Küche. Wer einen minimalistischen Look bevorzugt, kann seine Küche mit einem Spritzschutz aus Edelstahl ausstatten.

Viele Einbauküchen sind bereits komplett mit einer Sockelblende ausgestattet. Fehlt dieses Zubehör oder möchten Sie es ersetzen, können Sie die Blenden aber auch einzeln nachkaufen. In Möbelhäusern, im Baumarkt, im Küchenstudio oder- besonders komfortabel – online bei Kuechenportal.de können Sie sich über passende Modelle informieren.

Passende Sockelblenden für jede Küche

Das Design der Küchensockelleiste sollte natürlich in erster Linie auf Ihre Einbauküche abgestimmt sein. Material der Küchenmöbel und der Sockelleiste passen im Idealfall perfekt zusammen. Die Auswahl an verschiedenen Modellen ist groß:

  • Sockelleisten aus Eiche passen natürlich am besten zu Küchenmöbeln aus demselben Holz. Rustikal, mit warmer Ausstrahlung und viel Gemütlichkeit verwandeln Eichenmöbel die Küche in einen Ort zum Wohlfühlen.
  • Haben Sie Ihre Küche mit Buchenmöbeln eingerichtet, sollten auch die Sockelleisten aus Buche gestaltet sein.
  • Das besonders helle Holz der Esche verbreitet eine angenehme und einladende Atmosphäre. Für diese Küche benötigen Sie die passenden Sockelleisten aus Esche.
  • Nicht nur zu Küchenmöbeln aus Edelstahl sieht eine Sockelblende für die Küche aus Edelstahl gut aus. Das glänzende Material kann auch in einer schwarzen, weißen oder grauen Küche interessante Akzente setzen.
  • Farbige Sockelblenden bilden ebenfalls einen interessanten Kontrast. Eine weiße Küche mit einer schwarzen Sockelleiste kann sehr edel wirken. Beachten Sie bei der Gestaltung, dass die Sockelleiste für einen harmonischen Eindruck nicht nur zu den Küchenmöbeln, sondern auch zum Fußboden passt.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Sollen die Sockelleiste für die Küche und die Küchenmöbel einwandfrei zusammenpassen, schauen Sie sich am besten beim Hersteller Ihrer Einbauküche nach dem passenden Zubehör um. Im großen Herstellerverzeichnis von Kuechenportal.de können Sie renommierte Marken aufrufen und sich einfach vom heimischen Sofa aus über das Sortiment informieren. Auf diese Weise sparen Sie sich den Weg ins Möbelhaus und finden dennoch eine passende Sockelleiste für Ihre Einbauküche.

Die Sockelleiste für die Küche richtig befestigen

Oft erhalten Sie die Sockelleiste für die Küche zusammen mit der Einbauküche als Meterware. Sie müssen diese dann noch auf die benötigte Länge anpassen. Stellen Sie die Einbauküche auf, können Sie die Höhe der Füße in der Regel an die Breite der Sockelleisten anpassen. Die genaue Befestigung ist nun von der Art der Sockelleisten abhängig:

  • Entweder befestigen Sie die Sockelleisten in der Küche mit Clips an den Füßen.
  • Oder die Sockelleiste für die Küche ist mit bestimmten Vorrichtungen auf der Rückseite versehen, die sich in die Füße der Einbauküche einschieben lassen.
  • Befestigen Sie die Sockelleiste an jedem Fuß. Für Küchen, die über Eck gehen, benötigen Sie noch spezielle Eckstücke.

Unser Tipp

Planen Sie Ihre neue Einbauküche inklusive Sockelleisten ganz individuell. Mit dem 3D-Küchenplaner auf Kuechenportal.de wird die Küchengestaltung zum Kinderspiel. Direkt am Rechner legen Sie den Grundriss Ihrer Küche fest und richten diese mit Küchenmöbeln nach Ihren Wünschen ein.

Bildquelle: Dassbach Küchen by Werksverkauf GmbH & Co. Kommanditgesellschaft

Hier gelangen Sie zum Herstellerprofil von Dassbach Küchen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren