Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Wichtiges Planungselement: Die Zeichnung der Küche

Wenn Sie sich entschieden haben, eine neue Küche zu kaufen, stehen Sie vor der Planung der einzelnen Elemente. Die Küche soll großzügig sein, viel Stauraum bieten und trotzdem nicht überladen aussehen? Eine Zeichnung der Küche kann Ihnen helfen, verschiedene Möglichkeiten auszuprobieren.
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorteile der Zeichnung einer Küche
  • 2. Anfallende Kosten für die Küchenplanung
Um verschiedene Möglichkeiten und Ideen auszuprobieren sollte sie zunächst eine Zeichnung Ihrer Küche anfertigen.

Eine Küchenzeichnung ist hilfreich bei der Planung einer neuen Küche.
© hati / fotolia.com

Nicht nur Architekten starten mit einer Zeichnung. Auch Sie können einfach selber eine Küche zeichnen. Dafür müssen Sie einfach den Grundriss des Raumes im richtigen Maßstab übernehmen und die Schränke anschließend im passenden Maß eintragen. Besonders bewährt hat sich der Maßstab 1:10 bei der Zeichnung der Küche. Der 60 cm große Küchenschrank wird dann zu einem 6 cm-Rechteck auf dem Papier, das genug Platz bietet, um Details darzustellen.

Vorteile der Zeichnung einer Küche

Die Zeichnung der Küche ist dann zu empfehlen, wenn Sie verschiedene Ideen haben, die Sie sich schnell anschauen möchten. Schneiden Sie beispielsweise Küchenelemente zurecht und schieben Sie diese im Grundriss so lange hin und her, bis diese für Sie an der perfekten Stelle stehen. Bei einer Zeichnung sollten Sie aber unbedingt Strom- und Wasseranschlüsse aufnehmen, um alle Elemente richtig platzieren zu können. Doch nicht nur wegen der Anschlüsse ist eine technische Zeichnung der Küche wichtig: Eine ergonomische Küche (mehr dazu hier) erfordert beispielsweise mehr Platz für Bewegungen. Auch höhenverstellbare Elemente sollten in einer Zeichnung dargestellt werden.

Sobald Sie mithilfe der Zeichnung der Küche bestimmte Anordnungen ausschließen konnten, können Sie mit einem 3D-Küchenplaner die übrige Küche online planen und so die Feinheiten bestimmen.
Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Anfallende Kosten für die Küchenplanung

Besonders wenn Sie eine individuelle Küche nach Maß kaufen, fertigt der Hersteller üblicherweise eine Zeichnung der Küche an, um verschiedene Details sichtbar zu machen. Wenn Sie die Küche danach kaufen, ist die Planung kostenlos, somit zahlen Sie je nach Designwunsch die üblichen Preise zwischen 3.000 Euro und 10.000 Euro. Hersteller wie nolte und nobilia bieten online Planungsprogramme an, die Ihnen sowohl den Grundriss mit technischen Details als auch eine 3D-Ansicht ermöglichen.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren