Traumküche gesucht?
Welche Form soll Ihre Küche haben?

Zweizeilige Küchen: passend für alle Grundrisse

Sie möchten eine neue Küche kaufen, doch Sie sind sich nicht sicher, welche Aufteilung zu Ihren Bedürfnissen und Gewohnheiten passt? Neben L-Lösungen und U-Formen können Ihnen zweizeilige Küchen äußerst effektive Arbeitsflächen bieten. Welche Vorteile die zweizeilige Küche noch bietet, lesen Sie in unserem Ratgeber!
Inhaltsverzeichnis
  • 1. Vorteile einer solchen Küchenstruktur
  • 2. Hersteller und Preise von zweizeiligen Küchen
  • 3. Fazit

Im Gegenzug zu anderen Küchenformen erhalten Sie mit einer zweizeiligen Küche eine Aufteilung, die sich vor allem in quadratischen Räumen anbietet.

Wie der Name schon sagt, bestehen zweizeilige Küchen aus zwei Küchenzeilen (mehr hier), die meist gegenüber voneinander positioniert werden. Während die eine Seite in der Regel als Stauraum für diverse Kochutensilien, Geschirr und Lebensmittel genutzt wird, dient die andere als „Kochzone“ und beinhaltet sämtliche Elektrogeräte. Zudem können Sie die komplette Wandlänge ausnutzen, ohne dass dabei Platz aufgrund von Eckschränken verlorengeht.

 

Vorteile einer solchen Küchenstruktur

Im Gegenzug zu anderen Küchenformen erhalten Sie mit einer zweizeiligen Küche eine Aufteilung, die sich vor allem in quadratischen Räumen anbietet. Weitere Vorteile:

  • Zweizeilige Küchen verkürzen die Laufwege, da Sie sich schnell umdrehen können, um an zwei Arbeitsflächen gleichzeitig zu arbeiten.
  • Durch die richtige Platzierung von Elektrogeräten und Schubladenelementen können Sie den Kochvorgang maßgeblich erleichtern. Machen Sie sich vorher unbedingt Gedanken, wie Sie die verschiedenen Elemente kombinieren.
  • Ähnlich wie bei einer gemauerten Küchenzeile können Sie bei einer zweizeiligen Küche die Tiefen der Schränke variieren und so eine angenehme Durchgangsbreite erzielen. Beachten Sie, dass sich die Schränke auf beiden Seiten voll öffnen lassen! Wenn Sie Küchen zweizeilig online planen, werden Sie oft automatisch darauf hingewiesen. Auch wenn Sie einen Küchenblock bestellen, können Sie zweizeilige Küchen dazu kombinieren.

Hier kostenlos anfragen – bis zu 3 Vergleichsangebote erhalten.

Hersteller und Preise von zweizeiligen Küchen

Wenn Sie eine zweizeilige Küche kaufen möchten, können Sie auf namenhafte Hersteller wie nolte oder SieMatic zurückgreifen. Die Preise hängen vor allem von der Schrankanzahl und dem Material ab. Aufgrund der vielen Schränke und der größeren Arbeitsfläche müssen Sie mit ca. 5.000 bis 10.000 Euro rechnen. Somit bewegen sich die Preise im höheren Preissegment. Preiswerte Angebote für Ihre Traumküche können Sie übrigens kostenlos und unverbindlich über unser Angebotsformular anfordern!

Fazit

Günstige zweizeilige Küchen können Sie sowohl online als auch im Fachhandel bekommen. Sie sollten aber immer den Mindestabstand zwischen den beiden Zeilen beachten, damit Sie nicht in Ihrer Bewegungsfreiheit eingeschränkt werden. Durch die gewonnene Arbeitsfläche können Sie mühelos mehrere Gänge zubereiten und auch für Helfer ist ausreichend Platz.

Adrian Kurras

Adrian Kurras ist Redakteur beim Küchenportal. Als passionierter Hobbykoch kennt er die täglichen Anforderungen, denen eine Küche gewachsen sein muss, aus eigener Erfahrung. Im Küchenmagazin schreibt er über Gestaltungsmöglichkeiten in der Küche, die richtige Einrichtung und alles, was dazu gehört.

Regionale Küchenstudios
Finden, vergleichen & sparen
In welcher Region suchen
Sie Ihre Küche?
  • Unverbindliche Angebote
  • Bundesweites Netzwerk
  • Über 300 Küchenstudios
Deutschlandkarte

Artikel kommentieren